Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH
   

331. Auktion Rücklosliste > 1 - 99

<< Zurück | Vor >>

Los-Nr. Katalog-Nr. Erh. Beschreibung Ausruf
1 27 plus weitere Werte aus 1-37, u.a. 20er-Block Nr.23 plus 1 Beleg 40.-
2 13 Und P14I, beide etwas hell Mi. 600.- 80.-
3 16-17AII Zähnung 12 1/2: 13 1/2 und 18IIE, 19yIIA, 20IIC, Pracht Mi. 703.- 100.-
4 23-24 Und 9(verbla¯t), 21, 30, 36-38, 40-41, 43 Mi. 280.- 35.-
7 1-4 Serie 1868 kpl., alle voll-/breitrdg., Nr.2 im waag. -Randpaar, 4 Fotoatteste Raybaudi, Pracht/Kab. 300.-
8 1 (3) 1868, 1c schwarz, waag. Dreierstreifen, allseits voll-/breitrdg., Pracht, Orig.Gummi, 2. u. 3. Marke min. hell (ohne Bedeutung), Einheiten sehr selten! Fotoattest Raybaudi, Mi. f. Einzelwerte 960.- 400.-
9 75 Und 472, Bl.2(28), 558 sowie -gypten 411 alles , Pracht Mi. 433.- 60.-
10 1-7V Kab. Mi. 600.- 150.-
11 1-7III Pracht, zwei Werte sign. Kohl Mi. 300.- 90.-
12 1-7III-IV Kab. Mi. 600.- 150.-
13 1F Mit viol. Aufdruck Tiger, Pracht, gepr. Kohl 70.-
14 8IIIK Kopfstehd. Wertaufdruck und 8III mit doppeltem schwarzen Metallhandstpl., gepr. Kohl, Mi. 200.- + 80.-
15 8IIIK Kopfstehd. Wertziffer, Kab., Mi. 100.- + 40.-
16 8IVDD Doppeldruck des Wertaufdr., Pracht, Mi. 100.- + 30.-
17 13K Und 19IIK, 24IIK(seitenverkehrt) sowie 22II mit Aufdruck vom 1.7.1907 alle , hübsches Abartenlot 70.-
18 17I Pracht Mi. 220.- 70.-
19 17I-II Kab., 17II gepr. Kohl Mi. 440.- 120.-
20 17I-II Pracht Mi. 440.- 100.-
21 21-22II MiF mit Frz. Somaliküste Nr.40, 43 auf Brief v. Addis Abbeba 14.5.1906 n. PACKHOI, China. Laut Handb. R. Sciaky nur ein gutes Dutzend an Auslandsfrankaturen bekannt, dies ist der einzig bekannte Beleg mit der Destination äChinaô, UNIKAT! 1800.-
24 D1-7 Aufdruck blau in Type II, Kab. Mi. 700.- 150.-
25 P1-7 Kab. Mi. 350.- 100.-
26 85 Und 88-101, 125, 101, Pracht Mi. 180.- 60.-
27   1927, frankt. Couvert des Telegraphenamtes als Einschreiben nach Montmirail/Frankr., hübscher Beleg 40.-
28 254I, II Kab., Yvert Nr.4A =230..- Mi. 200.- 50.-
29 9 Und 14-17, 19, Pracht Mi. 170.- 40.-
31 12 Pracht Mi. 180.- 60.-
32 32-34 Pracht Mi. 242.- 95.-
33 105-15 Kab. Mi. 75.- 30.-
34 ex1-72 Auswahlheft mit etwa 100 Aufdruckwerten, dazu Ausgb. Sozialist. Sowjetrep. sowie im Anhang Georgien /, etliche bessere Werte, selten angeboten 600.-
35 73 Pracht, sign. Mi. 120.- 50.-
36 10-21 Pracht, 12 Bugspur Mi. 450.- 130.-
37 22-34 Pracht Mi. 260.- 70.-
38 39-52A Pracht Mi. 460.- 140.-
39 39-52C Pracht Mi. 140.- 50.-
40 62-74 Kab. Mi. 200.- 35.-
41 1I Dreistg. vollrdg., links leicht berührt, sonst farbfrisch, Pracht Mi. 600.- 100.-
42 17 (3) Und 19a(2), 19b, sechs Bedarfswerte, 19b schön vollrdg. Mi. 570.- 65.-
43 19 Insgesamt feiner Prachtwert in vernünftigem Schnitt Mi. 1400.- 200.-
44 19 Dreistg. vollrdg., links Lupenrand bzw. leicht berührt, linke obere Ecke korrigiert, optisch Pracht Mi. 1400.- 140.-
45 28b In Mischzähnung 10:13, Pracht 50.-
46 54 (6) WZ nur gro¯e Buchstaben, teils kopstehd., verschd. Grünfarben, selten! 80.-
47 65 Plus ZuF von Sydney nach Gro¯lichterfelde mit S.S. Orotava 40.-
48 D14, 18 Und D16, 66, 88 je mit kopfstehd. Wz. sowie 68, 90 alle , Pracht 40.-
49   Lot v. 23 verschd. gelochten Werten OS bzw. OS NSW, dabei drei Werte Australien 50.-
50 61y Liegd, Wz., Pracht Mi. 400.- 100.-
51 23 (2) In blau und violettblau, ein Wert gepr. Ferchenbauer Mi. 1300.- 230.-
52 32, 34 Und 45, 53, 57, 75, Pracht Mi. 490.- 80.-
53 22 /Südaustralien 1867, 4d dunkelviolett, Versuchszähng. bzw. Notzähnung 11 ¢ : 12 ¢ u. durchstochen, lk. Rand gering stockfleckig, ansonsten feines Expl., selten Fotoattest RPSL, SG No.54 =3000.- GBP (ähnliches St. aus der äBesanþonô-Slg. erzielte kürzlich einen Zuschlag v. 1800.- CHF plus Aufgeld) 500.-
54 A143C Linkes unteres Eckrandpaar mit Druckvermerk auf Luftp.-Einschreiben Zensurbrief Army Postal Services und Zensurstpl., vier verschd. Abschläge, u.a. Feldpost, attrakt. Beleg 60.-
55 3A Links Scherentrennung, sonst Pracht Mi. 600.- 80.-
56 6A Und 7Aa/b, Pracht, 7b minimal geschürft Mi. 285.- 50.-
57 10-11C Pracht Mi. 117.- 30.-
58 54K Kopfstehd. Aufdruck, Pracht Mi. 1700.- 500.-
59 1-2ya Und 2yb(2), 5, Pracht Mi. 580.- 100.-
60 4-5 Pracht Mi. 300.- 90.-
61 6-7 Und 25A,C sowie Brit.Honduras 1 Mi. 316.- 30.-
62 22 Pracht Mi. 1500.- 320.-
63 34a/b Pracht Mi. 280.- 80.-
65 42-60 Pracht, ohne 51 u. 57 Mi. 382.- 100.-
66 62-67 Mit 64a/b und 69-76, Pracht Mi. 275.- 95.-
67 76-78 Und 81-84, 110-21, P1-3, Pracht Mi. 265.- 75.-
68 79b Indigo, zum Farbvergleich 73, selten, Kab. Mi. 1000.- 230.-
69 85-95 Pracht, 95 minimal tropisch Mi. 280.- 95.-
70 122-43 Mit allen a/b-Farben, dazu 133-43C (137A) Mi. 287.- 90.-
71 Pk4 Kab. Mi. 160.- 40.-
74 1Aa/b Und 2-3A, 6A, Pracht Mi. 201.- 50.-
75 7I Pracht, SG No.13b Mi. 1400.- 350.-
76 13-19 Mit 14c, 16a/b, Pracht Mi. 220.- 70.-
77 14dK Kopfstehd. Wz., Kab. (SG 24a =400.-Pfund) 100.-
78 19bSp Mit Aufdruck Specimen, Kab., SG =180.-Pfund 70.-
79 25-42 Mit 35-36a/b, 41a/b, Pracht Mi. 320.- 90.-
80 46-47 Pracht Mi. 570.- 130.-
81 83a Pracht Mi. 260.- 80.-
82 83a Pracht Mi. 260.- 70.-
83 112-13 (4) Je ein Rand- bzw. je ein Wert Rand-/Eckrand, Mi. f. = +100% Mi. 350.- 60.-
84 19-34 Pracht, 29, 31 Mi. 320.- 100.-
85 33U Waag. Dreierstreifen mit zwei klar abgeschlag. DKr LA PAZ (Gefälligkeit), Mi. nur ungebr. bekannt 150.-
86 40 Farb- u. wertgleiche Frankt. auf U5 nach La Paz (Ank.Stpl. K1), etwas geschwärzte Adresse, echt gelaufen selten 60.-
87 45-56 Sowie 45-52(ohne 50) und 56(2) plus 3 Belege Mi. 310.- 75.-
88 1007-08 (25) Nr.1007 nur 20St. in Bogenteilen und 833(8), Bl.12(10) plus Weiteres Mi. 250.- 20.-
91 1-12 Pracht, 11-12 Mi. 752.- 220.-
92 13-37 Nr.15, zusätzl. 16II, Nr.21 Mi. 585.- 140.-
93 38A-F Und 39-47 bzw. , ferner 55a, 57, Pracht Mi. 138.- 20.-
94   8 verschd. -Blöcke u. 1 Satz 80/90er Jahre, dito Malaysia, 6 Blöcke/KLB, motivfroh 35.-
95 1y Vollrdg. und 42-43, 70C, 73C alle Mi. 585.- 50.-
97 9y Vollrdg., links u. re. mit Nachbarn, Kab. Mi. 1300.- 380.-
98 47, 56 Und 65, 70, 77, 80-81, 83, 85, 87-91, Pracht Mi. 602.- 120.-
99 74, 87 Und 88-93, 95-99, 129, Pracht Mi. 324.- 80.-

<< Zurück | Vor >>

 

© 2004 Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH