Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH
   

333. Auktion Rücklosliste > 4600 - 4699

<< Zurück | Vor >>

Los-Nr. Katalog-Nr. Erh. Beschreibung Ausruf
4600 117-21 Und 141-46, 153-54, 167-72, Zdr. WZ17x, 22x sowie HBl.8x ohne Rand alle , Pracht Mi. 750.- 85.-
4601 117-22 Dazu 139-46 (140 Eckrand), 150, 153-59, 161, 163, 167-76 und 200-03, Kab. Mi. 1272.- 250.-
4602 117-22 Und 147-96, Pracht Mi. 1400.- 150.-
4603 121-47 Pracht, 139 Eckrandst. (ohne 123-38) Mi. 560.- 80.-
4605 123-32 Und 134, typische Schalterzähng. Mi. 506.- 100.-
4606 123-32 Pracht, 132 gepr. Schlegel Mi. 305.- 75.-
4607 123-35 Sehr gut gez., Kab., 131 ein Zahn kurz, 135 gepr. Schlegel Mi. 795.- 200.-
4608 123-38 Oberrandsatz, 8, 60 u. 70Pf Falz im Rand, Fotoattest Schlegel, Kab. 800.-
4610 123-38 Kl. Falzreste, Kab. Mi. 770.- 190.-
4611 123-38 Kab. Mi. 700.- 180.-
4612 128-29 Zwei Abarten (Michel ohne Preis), dazu kl. Lot Notopfermarken 0.-
4613 130-33 Pracht, 131 gepr. Schlegel Mi. 311.- 70.-
4614 134-36 Pracht, gepr. Schlegel Mi. 850.- 180.-
4615 135 Kab. Mi. 150.- 45.-
4616 135 Gut gez., Pracht Mi. 150.- 40.-
4617 136 Frischer Kab.Wert Mi. 500.- 150.-
4618 136 Pracht, gepr. Schlegel Mi. 500.- 140.-
4620 137 Sehr gut gez., Luxus Mi. 500.- 140.-
4621 137 Pracht Mi. 500.- 100.-
4623 138 Gut gez. Kab.Wert Mi. 550.- 150.-
4624 138 Kab., sehr gut gezähnt Mi. 550.- 130.-
4625 138 Sehr gut gezähnt Mi. 550.- 130.-
4626 139-40 Ohne übliche Kalanderbüge und 111-12, 143-46, Pracht Mi. 460.- 70.-
4627 139-40 Kab., ohne übliche Gummibüge Mi. 220.- 40.-
4628 139-42 Kab. Mi. 310.- 50.-
4629 139-203 Kpl. Kab.-Garnitur, 189-90 gepr. Schlegel Mi. 1580.- 180.-
4630 143-46 Kpl. Oberrand-Satz auf Lp-Brief in die USA, Fotoattest Schlegel Mi. 1400.- 200.-
4631 148-76 Kab. Mi. 682.- 85.-
4632 148-76 Luxus Mi. 683.- 80.-
4633 148-203 Jahrg. 1952-54 kpl. auf Safe-VD-Seiten, teils Randst., Kab. Mi. 1000.- 160.-
4634 148-325 In den Hauptnr. kpl. -Kollektion, Kab. Mi. 1500.- 180.-
4635 159   Auf Maximum-FDC, Kab. 70.-
4636 162-203 Kpl. Garnitur,.Kab. Mi. 725.- 95.-
4637 166-70 Und 163, 176-76, mit 174y Mi. 289.- 55.-
4638 167-70 Auf offz. farbg. Karte Dt.Verkehrsausstllg. München 1953, hübsch 20.-
4640 177-96 (3) Kab., 189 je tiefst gepr. Schlegel, dazu lumogen u. liegd. Wz. (kann geteilt werden) Mi. 1035.- 180.-
4641 178/178 199 waag. Paare, fast nur Pracht Mi. 1990.- 60.-
4642 ex179-260y Heuss lumogen kpl., bis auf 179y(Oberrand) alles linke obere Bogenecken, 181-86y mit Druckerzeichen, perfekter Luxus, gepr. Schlegel Mi. 1060.- 300.-
4643 ex179-260y Je ein Rand-Zehnerbogenteil lumogen Kab. Mi. 650.- 100.-
4644 ex179-260y Heuss lumogen u. liegd. Wz. kpl., Luxus, gepr. Schlegel Mi. 620.- 150.-
4645 ex179-260y Heuss lumogen, kpl. Bogenunterrand-Satz (Platten-/Walzendruck) auf 5 Luftpost-Briefen und einer Drucksache, Luxus 130.-
4646 ex179-285Y Heuss liegd. Wz., 1, 5 und 8Pf Randst., Kab. Mi. 170.- 50.-
4648 185LW 20Pf Heuss rechts mit Leerfeld, selten 100.-
4649 186y (17) Und 184y(5), 260y(3), Pracht, alle gepr. Schlegel, 186y Einzelabgabe Ó 35.- möglich Mi. 2680.- 450.-
4650 187 Und 189-93 je im waag. Paar, Pracht Mi. 1105.- 110.-
4651 188/188 Waag. Paar plus weitere waag. Paare, meist Berühmte Dt. u. Kl. Bauwerke, Pracht/Kab. Mi. 932.- 70.-
4652 189-91 Und 193, 195 je im , Pracht Mi. 1210.- 120.-
4653 191 Und 261, 263-64 je im , Pracht Mi. 816.- 80.-
4654 229   EF auf Blanco-Karte mit Stpl. "Berlin-Charlottenburg 2", Kab. 30.-
4655 259-60y Pracht, 260y auf mit Stpl. Darmstadt 26.3.62 Mi. 220.- 70.-
4656 259, 264 Und 305 je im , Pracht Mi. 1320.- 160.-
4657 306/306 Senkr. Zehnerblock auf Paketkartenabschnitt, Kab. Mi. 1250.- 120.-
4658 306/306 Senkr. Zehnerblock (5 waag. Paare) und senkr. Viererstreifen auf Paketkartenabschnitt Mi. 1250.- 100.-
4659 315 (2) Und 317(2), vier EF je auf Blanco-Ansichtskarte, Mi. ca. 300.- 0.-
4660 Bl.2-6   Kollektion nur verschd. FDC, u.a. Bl.2-3, 320-62, 401-04 etc., Pracht Mi. 680.- 70.-
4661 Bl.2 Mit Berliner! Ersttagsstpl., dazu alle Zdr.-Kombinat. aus Bl.2 (eine Dreierkombi ebenfalls Berlin-Stpl.), Luxus Mi. 150.- 50.-
4662 Bl.2 Mit Ersttagssonderstpl. u. Bl.3 auf R-FDC (Couvert-Rand unten gefaltet) Mi. 180.- 25.-
4663 347-62 Kpl. -Satz FDC (352, 355, 358 keine FDC), Mi. 1660.- ++ 300.-
4664 376 84 Drucksachen EF, alle mit So.Stpl. Eisenbahnkongre¯ 17. u. 27.6.62, schöner Engros-Posten 50.-
4665 378Z 20Pf Schmetterling ohne Wz., Luxus, gepr. Salomon Mi. 1000.- 300.-
4666 Bl.3 Mit Berliner Sonderstpl., Fotobefund Schlegel Mi. 170.- 30.-
4667 510R 2 Dreier- und 1 Fünferstreifen sowie 5 Einzelwerte, alle mit Rollennr., dabei einmal 510w (matter Gummi) Mi. 320.- 30.-
4668 520I Portoger. MiF nach Spanien, dazu Bl.3 Sonderstpl. Berlin, Bl.7I u. 823I auf Maxikarte Mi. 520.- 30.-
4669 XI Gummi minimal unregelmä¯ig, Befund u. sign. Salomon, gro¯e Seltenheit Mi. 5000.- 900.-
4670 821 (2) Sowie acht weitere Werte, alle mit schwarzem Kreuz-Balken (Fehlentwertung der Versandstelle) 0.-
4671 846 Portoger. EF als Luftpost-Blindensendung nach Berlin gelaufen, Kab. 60.-
4672 997 21 Briefe mit Frankr. Burgen&Schlösser, 1 Marke pro Brief mit Rollenmarkenende (Marke plus grüne Klebestelle), 1 Beleg Unfall, selten! 80.-
4673 1963I Kpl. KLB mit verschnittenem rechten Rand, dadurch 8 Leerfelder mit Rand, dekorativ 75.-
4674 2490 Eckrandst. auf Sondercouvert A.Stifter mit Eröffnungsausgb.Stpl. "Neureichenau 11.10.05" (offz. Ersttag 13.10.!), angebl. weltweit nur 15St. existent 80.-
4675 ATM5F 2 Fünferstreifen ohne Werteindruck, rücks. Rollennr., 1 Wert vorderstg. geschürft 50.-
4676 ATM5F 3 (etwas knittrige) Fünferstreifen ohne Werteindruck, rücks. je Streifen Rollennr. 50.-
4677 JB1 1973, Pracht Fotoattest Schlegel Mi. 1700.- 300.-
4678 JB1 Kab. Mi. 1700.- 220.-
4679 41II PK Bizone, EF mit L2 "Zurück Freimarke unzulässig", Kab., dazu SBZ 186PK in MeF von Sonneberg nach Berlin mit Nachgeb. belegt (Beförderungsspuren, lk. oben Eckmangel) 50.-
4680 K2-4 Und KZ2-3 je auf Schmuck-FDC, Kab. Mi. 340.- 70.-
4682 W22YII Und WZ15-16, S51x, W22, Pracht Mi. 244.- 50.-
4687 HBl.10d Mit Stpl. Berlin-Charlottenburg, Luxus, selten! Mi. 420.- 150.-
4688 HBl.10g Mit seltener schwarzer (!) Bogenlaufnr. im Rand plus ZuF auf portger. R-Eilbrief 1962 n. Leipzig Mi. 2500.- 500.-

<< Zurück | Vor >>

 

© 2004 Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH