Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH
   

025. Auktion Rücklosliste > 5500 - 5599

<< Zurück | Vor >>

Los-Nr. Katalog-Nr. Erh. Beschreibung Ausruf
5501     Hochwertiges Lot früher Ausgb., u.a. Schwarzaufdr., 27(2), 40(2), 61-63(mehrfach), Glockenwerte, 128(33) etc.., hoher 4stllg. Kat.Wert 160.-
5502     /-Lager 1948-90 im dicken Steckb., die Ausgb. bis Mi.Nr.128 =7500.-, einige Werte auch , Mi. gesamt 12/15000.- (bitte prüfen) 550.-
5503     1948-90, zwei dicke Lagerbücher mit gutem /-Bestand, auch frühe Werte wie 61-63, 70-71, 74, 80-81, auch waag. Paare etc., dazu Steckb. mit ähnl. Material, hoher 4stllg. Kat.Wert (über 5000.-) 220.-
5504     -Lager ab Nr.91, vieles mehrf., günstig 150.-
5505     Ab 1948, -Lager im Steckb., u.a. 75-79, 82-85, 87(2), 104-05 etc., neuere Ausgb. meist , Mi.1800.- 120.-
5506     1960-85, dickes -Lager, jeder Wert mehrf. auf mit So.Stpl., bestechende Qualität, sehr hoher Kat.Wert 95.-
5507     Karton mit einigen hundert ETB, besonders stark 80er Jahre bis Ende (mehrf.), 4stllg. Kat.Wert 80.-
5508     Nahezu kpl.-Slg., Rh.Pfalz 43-44 Falzspur, Pracht 400.-
5510     -Slg. auf Bl., teils gute Ausgb. wie Baden 38-41, Württbg. 28-39 etc., Pracht, Mi.1450.- 180.-
5511     /-Slg. mit sehr guten Ausgb. wie Baden 37, Rh.Pfalz 42-45 (auf 2 Briefst.), au¯erdem netter Teil Saarland, z.B. 265-66 180.-
5512     //-Teilslg. u. interess. Dubl., auch viel Allg.Ausgb. u. Bessere wie Württbg. Bl.1, Fundgrube 150.-
5513     Steckb. mit //-Lagerbestand, auch Allg.Ausgb., Mi.ca.2300.-, unberührte Fundgrube! 150.-
5514     Allg.Ausgabe, sehr ergiebiges Dubl.Lager in Tüten und 2 Alben, teils -Bogenteile, dazu eine Spezialslg., garantiert undurchsucht, unbedingt ansehen 140.-
5515     Baden/Rh.Pfalz/Württembg., /-Slg. auf Bl., u.a. Baden 1-13, Bl.2 etc., Mi.855.- 140.-
5516     /-Slg. auf Bl., u.a. Baden Bl.1B, 38-45, 35, Württbg. Bl.1, 38-45 etc., dazu geringer Teil Saarland, Mi.1050.- 130.-
5517     /-Slg. im Schaubekalbum, u.a. Baden 28-37 (ohne 29), Württbg. 28-37 (ohne 35) beide , Pracht, Mi.930.- 120.-
5518     /-Slg. auf Steckkt., u.a. Baden u. Württbg., 3.Ausgb. kpl., hoher Kat.Wert, Pracht 120.-
5519     -Lot teils besserer Werte, u.a. Baden 38-41, 48-49, Rh.Pfalz 36, Württbg. Bl.1 etc. 100.-
5520     /Bizone, -Slg. auf VD-Text, dabei gute 90Pf Werte etc., Mi.560.- 80.-
5521     Steckb. mit /-Dubl., dabei einige Bögen Allg.Ausgb., auch 4 Rotkreuzwerte, mit So.Stpl. etc. 50.-
5522     14 Lose mit gestempelten Sätzen, z.B. Württbg. 14-43 kpl. mit Bl.1, Baden 14-52 kpl. mit Bl.1A/B (ohne Bl.2), Rh.Pfalz 30-52 kpl. (ohne Bl.1), Mi.f. echt 5900.- 300.-
5523   Lot v. 20 Belegen, u.a. dekorat. Nachnahme-R-Brief, 2 Belege mit Notopfer-Frankt., 1 Gebühr bez. Gzs., Aufbrauch Nr.5, 11-12 etc., Fundgrube 135.-
5524     Bis auf Bl.1A/B kpl. -Slg. auf Bl., Bl.2 auf Lp-Brief in die USA, dazu Allg.Ausgb. 1-13, keine Gewähr f. einzelne Abstplg. 500.-
5525     Reichhtg. //-Slg. auf Bl., in den Hauptnr. kpl., dabei 28-41, Bl.1A/B Befund Schlegel, hoher Kat.Wert 220.-
5526     /Württemberg, in dem Hauptnr. kpl. //-Slg. auf Bl., u.a. Rh.Pfalz 32-41, Bl.1 etc., dazu All.Ausgb., hoher Kat.Wert, keine Gewähr f. einzelne Abschläge 420.-
5527     Bis auf Bl.1 kpl. -Slg., 37 u. 40-43 gepr. Schlegel, Mi.985.- 200.-
5528     -Spezialslg. im Lindner-T-Album, Untertypen, kpl. Bogen 19Br 3H (lt. Beschreibung Mi.2500.-), AM Post, Band/Netz, u.a. 49Ia gepr., Bauten etc., Fundgrube 300.-
5530     /Bund, selbstgest. -Slg. auf schwarzem Karton, ab 123 kpl. 180.-
5531     //-Slg. auf Bl., dabei Bauten eg/wg u. Bl.1, Fundgrube 120.-
5532     75gr gewaschene Notopfer-Marken, einige tsd. St., Fundgrube 100.-
5533     -Lot, u.a. 69-72(6), Marken aus Bl.1, Frz.Zone Baden 37(2) gepr. Schlegel etc., dazu DR-Dienst 50.-
5534     /Berlin 1948-58, - u. -Slg. auf Blättern, Bund offenbar kpl. (meist beide Erhaltg. vorhd.), Berlin sehr reichhaltig, ab Stephan fast alles vorhd. 500.-
5535     /Berlin 1948-60., fast kpl. -Slg. auf Noltsche-Text, Bund kpl., Berlin im Wesentl. ohne 17-20, 33-34, 68-70 u. Bl.1, feine Prachtqualität, Mi.4200.- 450.-
5536     1949-85, -Slg. in 2 Galath. Alben, ab Mi No 197 doppelt gesammelt, dazu Fr. Zonen, Bizone, All. Besetzung, Pracht, hoher Kat.wert 350.-
5537     1949-76, in den Hauptnr. bis auf 113-15, 140, 142 kpl. Album, dazu erhebl. Teil Bizone, Saar, Frz.Zonen z.B. Baden Bl.2, Württbg. Bl.1 beide , All.Bestzg. etc., sehr hoher Kat.Wert 320.-
5538     -Slg. in 3 Leuchtt.-SF-Alben (113-15, 146, Bl.2), ab Ende 70er Jahre doppelt u. , Bessere mit guten Stpl., Mi.ca.5500.- (hoher Alben-NP) 320.-
5539     1949-69, -Slg. im Steckb., viele gute Ausgb. wie 139-205 (ohne 189), Pracht , dazu -Slg. ab 1960 unber., Mi.über 2000.- 300.-
5542     / Slg. in 2 Bänden, dabei Bund 139-42, ab Nr.123 bis 1960 kpl. , dazu DDR u. Berlin 270.-
5543     !!!! Fällt aus, Nachverk. 331.!!!! 1949-79, bis auf Posthorn überkpl. -Slg. in 2 sehr feinen Michel-SF-Alben mit vielen Extras wie Zdr. ab Heuss, , Rollenmk./-endstreifen, Block-Zdr., etc. (Mi.111-12, 116, 121-22, 141-42, 159 bzw . kleine Beeinträchtigungen), hoher 4stll. Kat.Wert (ca.5000.-), Abopreis enorm 250.-
5545     1949-91, kpl. -Slg. im kleinen, selbstgest. Album 200.-
5546     1949-75, i.d. Hauptnr. kpl. /-Slg. auf Bl., ab 1960 , Pracht, günstig! 200.-
5547     1949-75, fast kpl. -Slg. auf Bl., au¯erdem etw. All.Besetzg./Bizone, dabei 360(2), Pracht, Mi.2200.- 200.-
5548     1949-90, -Slg. in 2 Lindneralben, bis auf 111-12, 117-38 kpl., zuletzt einige Lücken, Pracht, mit Heuss lumo/liegd. Wz. 180.-
5550     1949-63, bis auf Bl.2 i.d. Hauptnr. kpl. -Slg., dazu Bizone 101-10, Pracht, hoher Kat.Wert 150.-
5551     1949-69, fast kpl. -Slg. im Safe-Album, u.a. 121-22, 143-46, ab 156 kpl. (ohne 172), dazu einige Rollenmarken, etwas All.Bestzg. etc., Pracht, hoher Kat. Wert (unter 10% gerufen) 140.-
5552     1949-89, in den Hauptnr. kpl. .Slg. im Schaubekalbum, Mi.ca.3000.- 140.-
5553     -Slg. im Borekalbum, u.a. 139-41, 148-55, 160-70, ab 205 bis 1972 kpl., hoher Kat.Wert 130.-
5554     /Berlin 1948-87, Lindner- bzw. Kabealbum mit /-Slg., dazu 4gr. Steckb. mit Dubl., viel Ex-Nominale bzw. hoher Kat.Wert 130.-
5555     /Berlin 1949-72, /-Slg., u.a. Bund 147-76 (ohne 156-59, 164) etc., hoher Kat.Wert 85.-
5556     /Berlin, -Slg. in 2 Steckb., auch Bizone/Frz.Zonen etc., u.a. Bund 116, 140, 146 etc. 80.-
5558     1950-92, -Slg. in 2 Abriaalben, dazu Bizone, dabei Bund 121-22, 140-55, 166, 171-72 etc., hoher 4stllg. Kat.Wert 140.-
5559     1951-2000, je eine so gut wie kpl. bzw. Slg. ab Nr. 139, gute Qualität, auch einige MH bzw. MHB 19 200.-
5560     1951-74, -Slg. im Schaubekalbum, ab Nr.148 in den Hauptnr. kpl., dazu /-Teil (doppelt ges.), dieser ca. 200/300.-, Kat.Mi. insges. ca.1550.- 130.-
5561     Ab Mi.Nr.148, -Slg. in 2 Lindner-Alben, u.a. 148-55, 160-72, ab Nr.197 bis ca. 1986 kpl. mit etlichen Extras, au¯erdem guter Teil All.Bestzg. u. Bizone, hoher Kat.Wert, empfehlenswert 190.-
5562     1953-1999, kpl. -Slg. in 5 neuwtg. Safe-Dualalben plus Schuber (Neupr. Ç 500,-), ohne Heuss I, dafür Heuss lumo, vor '53 Mi. 373.-, feines Prachtobjekt, Mi. 4150.- 350.-
5563     1954-93, kpl. -Slg. auf Leuchtt.-SF-Text (ab 1949, ohne Mi.189) mit Heuss lumo/liegd. Wz., allerfeinste Luxusslg., Mi.2700.-, Postpreis ca.500.-/Zubehör 250.- 200.-
5564     Bicollect-Slg. in 4 Kabe-Alben, tolles Albenmaterial, aber auch gute frühe Ausgb., z.B. Heuss kpl., hoher Kat.Wert 190.-
5565     1955-2000, zwei in den Hauptnr. kpl. -Slg. in 3 gr. Steckb., tadellose Ware, enormer Kat.Wert und Postpreis (Mi.ca.6600.-) 180.-
5566     -Slg. ab Mitte 50er Jahre, Postpreis angebl. DM 800.-, dazu weit. Steckb. 70er Jahre /, viel Bl., Nominale viele 100DM, auf Abarten undurchsucht 140.-
5567     1955-90, kpl. -Slg. im Schaubekalbum, dazu Nr.197-203, Mi.ca.2000.- 75.-
5568     1955-68 und 1991-2000, in den Hauptnr. kpl. in zwei Steckb., Mi.ca. 1900.- 70.-
5569     -Teilslg. im Klemmbd., ein Lot ohne Eigenschaften, Mi. angebl. 1500.- 80.-
5570     /Berlin 1964-93, vier Lindner-T-Alben mit -Slg., Neupreis der Alben u. Marken vmtl. 4stllg.? 70.-
5572     /Berlin, -Slg. 1970-82 im Schaubekalbum 30.-
5573     !!!! Fällt aus Nachverk. 331.!!!! 1973-99, kpl. -Slg. in 4 tadellosen Borekalben mit Schuber, dabei Extras wie Blockmk., waag. Paare, Rollen-Dreierstreifen. Zdr., MH, ATM, Faksimile Schwarzdruck, Letterset Druck etc., weit überdurchschnittl. Luxusonbjekt 150.-
5574     Steckb. mit guten frühen Werten wie 111-12(2), 116, 119-20, 139-40(5), 141-42, 146(2), 176(2), auch Bizone 108-10(5), die guten Werte allein Mi.2300.-, Rest geschenkt, Pracht 230.-
5575     /Berlin, -Slg. in 3 Steckb., u.a. 113-15, 123-30, 148-55(ohne 150), 171-76, die unteren zwei Reihen i.d. Büchern haftend, hoher Kat.Wert 120.-
5576     /DDR, Berlin, -Slg. in 7 mittl. Ringbd., auch mal Bessere wie Berlin 63, DDR 288, auch SBZ bzw. All.Bestzg., Saar etc., hoher Kat.Wert 90.-
5577     Div. -Slg. in VD-Alben meist 1960/90er Jahre, teils teure Aboalben (8St., auch 1 Leeralbum), auch MH, Paare, KLB etc., billig! 85.-
5578     /Berlin/DDR, Teilslg. in 3 Steckb., auch etw. Saar, Bestzg. WK, All.Bestzg. etc. 80.-
5579     /Berlin, 2 -Slg. je im Schaubek-Klemmbd., viel Bundmarken auch mit zentr. Berlin-Stpl., hoher Kat.Wert 70.-
5580     /Berlin, zwei -Slg. im Kabealbum aus der Zeit der berühmten DM-Schwemme, hohe Nominale 50.-
5581     -Tütenlager 50/60er Jahre, gemä¯ Aufstllg. nur die werttragd. Ausgb. bis 1954 allein schon Mi.12890.-, Rest überschlägig 15/2000.-, insges. feine Prachtqualität mit vielen (Eck-)Randst./Paaren, empfehlenswert 780.-
5582     Bund, -Lager in 2 gr. Steckb. ab Bizone/Frz.Zone, werttragd. Ausgb. bis Mi.Nr.176 =8900.-, Mi.gesamt ca.15/17000.-, etwas für Wiederverkäufer, auf Abarten garantiert undurchsucht 620.-
5583     -Händlerlager in 2 dicken Steckb. mit Frz.Zonen/Bizone, bis Mi.Nr.225 =7800.-, Michel gesamt 12/13000.-, dazu auch ein Buch mit ATM, günstiges Los für Wiederverkäufer 600.-
5584     /Berlin, /-Lager in 6 gr. Steckb., Berlin bis 1990 mit gutem Teil 80er Jahre, Mi.lt.Aufstllg. 13500.-, ferner 4 Steckb. mit DDR (z.B.286-87) Mi.1000.-, ideal zum Detaillieren 500.-
5585     Umfangr. altes /-Tütenlager ab Anfg. 50er Jahre, u.a. 306/306 (10 waag. Paare in 2 Zehnerbl.), riesg. Kat.Wert 430.-
5586     7 Steckkt. mit frühen -Ausgaben, u.a. 111-12(2), 113-15, 116(2) davon 1x, 139-40, 140, 143-46, 157-59, 176 etc., einige Werte auch bzw. DDR z.B. 288(2), prima Lot zum Detaillieren, Mi.2155.- 180.-
5587     1955-59, -Aboware in Tüten, viele , Rand/Eckr.! Geringer Teil Berlin, Mi.3700.- 160.-
5588     -Lager in 6 gr. Steckb. ab 1951, auch etwas Bizone (einige Werte evtl. mit Falz, bitte kontrollieren) 140.-
5589     /Berlin, -Lager in drei gr. Steckb., auch etliches 50er Jahre, waag. Paare, Postpreis enorm, dazu DR-Bahnp., Stpl.Slg. ab Germania, Fundgrube 120.-
5590     Karton mit 10 gr. u. 6 mittl./kleinen Lagerb. ab Posthorn, auch Aboware, 1 Buch Nachkriegsdt., günstig 100.-
5591     /Berlin, abenteuerl. -Bestand DM-Nominale ab Bl.2 in 5 gr. Steckb., dazu auch -Material etc., schade um¦s Geld! 95.-
5592     1994-97, drei neuwertige Lindner-T-Alben für Zehnerbögen, 131 Seiten mit 187 verschd. -KLB, Luxus, Mi.3630.- 400.-
5593     -Partie waag. Paare Posthorn bis Berühmte Dt., u.a. 138(1 Zahn kurz), 263 u. Sechserbl., 357 einundsechzig waag. Paare, meist in , 360 (7 Paare) etc., Mi.5100.- 270.-
5594     /Berlin, -Aboware in vielen Tüten, vielfach Bogenstücke Ende 50/ Ende 70er Jahre, sehr hoher Postpreis 140.-
5595     Burgen&Schl. Mi.913-20 u. 995-99, je Wert 8 waag. Paare in , ferner zahlr. Randst. alles , dazu Berlin 538 drei kpl. -Bögen, Mi.ca.900.- 60.-
5596   Kiste mod. Belege, auch ungebr. Euro-Gzs., -Tütenlager, Bund-Dauerserien, -Bogenteile, All.Bestzg. Arbeiterserie etc. 100.-
5597     Ministerbücher, 15 Expl. aus 1975-92, dabei 8 gelbe, 6 silberne u. 1 blaues Expl., Pracht 80.-
5598     1974-77, vier original signierte (teils farbig) Ministerbücher, sehr kleine Auflage 60.-
5599     1994-99, -KLB-Slg., nur Verschd., Pracht, auf Abarten undurchsucht, Mi.3950.- 400.-

<< Zurück | Vor >>

 

© 2004 Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH