Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH
   

331. Auktion Rücklosliste > 5400 - 5499

<< Zurück | Vor >>

Los-Nr. Katalog-Nr. Erh. Beschreibung Ausruf
5401     //-Slg., u.a. passable Nr.23, unterschdl., Mi.2880.- 200.-
5402     Interess. Slg. mit einigen Belegen, u.a. Nr.1, etwas unterschdl., Fundgrube 120.-
5403     Steckb. mit /-Dubl., auch gute Sorten, dazu Elsa¯, unterschdl. 100.-
5404     Dubl.Lot auf Steckkt., u.a. 1(3), meist Pracht, Mi.850.- 70.-
5405     Kl. Lot v. 11 Originalen u. 12 ND, u.a. 1I(2), 2I-II ungebr. etc., unterschdl. 60.-
5406     !!!! Z EL 19.08.2020 !!!! 1872-1945, in den Hauptnr. kpl. -Slg. in zwei Lindner-Alben (Bl.2) mit vielen Untertypen besonders Kaiserreich (teils gepr.), dazu Belege, Abarten, Dienstmk. u. Inselpost, hoher 5stllg. Kat.Wert (n. A. d. E. ca. 50000.-/bitte prüfen) 4400.-
5407     1872-1945, gr. Generalslg. in 2 Lindner-Alben, vieles mehrf. gesammelt bzw. mit Belegen, u.a. 8, 11, 24(gepr. Hennies), 27, 29, 37a, 66, 438-39(Zeppelinbriefe), 496-98, 508-11 gepr. Peschl, Bl.1 plus Herzst. aus Bl.1, Bl.3 bzw. auf portoger. R-Brief, Gebiete u.a. Eisbär-Block etc., naturbelass. Objekt, hoher 5stllg. Kat. 4300.-
5409     !!! Z EL 19.08.2020 !!!!! 1872-1945, //-Slg. im Schaubekalbum, teils gepr. z.B. Nr.66 (Fotoattest Jäschke-Lantelme), Plattenfehler, Infla-Besonderht., Weimar bis auf 1 Wert kpl. (ungebr. Werte teils nachgummiert), 3.Reich bis auf Bl.2 in den Hauptnr. kpl., Mi. n. A. d. E. ca. 50000.- (gilt f. einwandfrei /bitte prüfen), unbedingt ansehen 3500.-
5410     1872-1932, /-Slg. im Lindneralbum, viele teure St., z.B. 14 Fotobef. Sommer, 24(3), 66(2), angebl. auch Type I, alle Zeppelinwerte, Bl.1 etc., seitenweise ausgerechnet, Mi.n.a.d.E.22350.- 2000.-
5411     1872-1932, -Slg. auf Leuchtt.Blättern mit vielen guten Ausgb., dabei einige selbstgest. Blätter mit Typen, Belegen u. Einheiten, enormer Kat.Wert 1500.-
5412     1872-1945, -Slg. im Binder, au¯ergewöhnlich gut bestückt mit vielen kleinen u. gro¯en Schätzchen, enorm hooher Kat.Wert 1400.-
5414     1872-1945, -Slg. im Vordruckalbum, Weimar, 3.Reich sehr gut besetzt, Infla teils gepr., ferner auch Dienst, bitte ansehen, Mi.n.A.d.E. 18234.- 700.-
5415     1872-1945, //-Slg. in 2 Lindner-T-Alben, sicherl. reichhaltig besetzt, nicht alles, was einem ins Auge springt, ist echt (wäre auch zu schön), bitte eingehend besichtigen 670.-
5416     1872-1932, bis auf wenige Ausnahmen kpl. -Slg. im VD-Album, dabei auch Dienst, einige Untertypen, div. bessere Werte gepr./fünf Befunde etc., nur werttragende St. gerechnet, unbedingt ansehen 380.-
5417     1872-1945, /-Slg. auf Schaubek-VD-Text, vereinzelt Bessere, auch Varianten etc., hoher Kat.Wert 380.-
5418     1872-1932, /-Slg. auf kpl. Leuchtt.VD-Text, streckenweise kpl., u.a. mit guten -Ausgb. Infla, auch Flugpost bzw. Nothilfe, im Anhang Dienst u. Porto, bitte ansehen 350.-
5419     1872-1932, -Slg. auf Schaubektext, dabei ordentl. Nr.26-27, Pf(e)/Krone-Adler etw. spezial., Weimar gut Werte wie 378-84, 407-09, 450-53, 459-78 etc., MI.ca.35/4000.- 330.-
5420     Altes Schaubekalbum ab Altdt. über Kaiserreich, Weimar bis 3.Reich, auch Bestzg.Geb., Kolonien usw., meist /, als Zugabe ein paar Blatt Ísterreich mit einigen Werten, hoher Kat.Wert, Fundgrube 300.-
5422     1872-1937, -Slg. im Schaubek-Album mit Sätzen Nothilfe u. WHW (ohne 428-29), Wagner, Stände, Bl. u. Dienst etc., Mi.300.- 280.-
5423     //-Slg. ab Brustschilde im Steckb., alleine die -Werte 1934-41 schon Mi.2100.-, insges. hoher Kat.Wert 280.-
5426     1872-1945, -Slg. im Schraubdeckel, etwas verwildert, aber auch manch netter Lichtblick, hoher 4stllg. Kat.Wert, dazu einige Belege 170.-
5427     1872-1950, Kabealbum mit div. Teilslg., dazu 3.Reich, -Slg. im Borekalbum (ab 1937 fast kpl.) 150.-
5428     1872-1945, //-Slg. im feinen Schaubekalbum, mit Dienst u. etwas Altdt., hoher 4stllg. Kat.Wert 150.-
5429     Sehr saubere Slg. im Kabe-Dt.Album (Ausgb. 1933), auch Gebiete, VD-Album noch im Originalkarton, interessant, hoher Kat.Wert 150.-
5431     Ringordner mit /-Teilslg., keine Spitzen, zahlr. Belege AK, Gzs., Sonderstpl., Feldpost u. Dienst u. Dokumente Bestzg. bzw. Danzig 120.-
5432     1872-1945, /-Teilslg. auf selbstgest. Blättern im Stabbinder, gut gefüllt mit teils besseren Ausgb. wie 378-84, auch Dienst mit D9-14 etc., Kat.Wert sicher 4stllg. 110.-
5433     1872-1935, /-Slg. auf CSSR-VD-Text, unter 10% gerufen 110.-
5437     Enorm vielfältige Brustschild-Partie auf 13 Steckkt., bis auf Nr.24 u. 28 alles vielfach, sicher unterschdl., aber auch zahlreiche feine St., auf Abarten, Stpl. etc. völlig undurchsucht, bitte ansehen, Mi.45000.- 2200.-
5438     Kl., meist -Slg. im Steckb. mit vielen mittl. u. besseren Ausgb., Mi.n.A.über 2000.- 150.-
5440     Ab 1872, Teilslg. / auf tschech. Text, unterschdl. 70.-
5441     1872-1945, gr. Steckb. mit //-Dubl.Ware ab Brustschilde, fein ausgezeichnet u. durchnumeriert (seitenweise Wertaufstllg. vorhanden), zahlreich hochwtg. St., Kat.n.A.d.E.22200.- (bitte prüfen) 1200.-
5442     Dubl.Lot Brustschilde, einige St. auch , dabei auch 37(12), unterschdl., Mi.7400.- 200.-
5443     Vier gr. Steckkt. mit //-Dubl. ab Brustschilde, dazu 1 Steckkt. Altdt., hoher Kat.Wert 150.-
5446     1875-1945, /-Slg. im Vorkriegsalbum, anfängl. spezial. mit vielen Untertypen, ab Weimar gut besetzt, im Anhang Dienst, Böhmen&M./Gen.Gouv. kpl., Mi. überschlägig 5000.- 500.-
5447     Steckb. mit /-Satzware ab Pf(e) (wenig ), einige Ausgb. ab Weimar nicht kpl., 3.Reich viele gute Sätze u. Ausgb., auch doppelt gef., incl. Dienst, Mi.ab 1924 3000.-, insges. hoher Kat.Wert 320.-
5448     1880-1945, /-Slg. im Piralalbum, schöner Grundstock, Farben/Abarten undurchsucht, ab 1933 gut besetzt mit Bl., einige -Werte leicht haftend, dazu Gebiete u.a. Böhmen&M. 1-19 gepr. u. Saarland, hoher 4stllg. Kat.Wert 270.-
5449     1880-1945, /1-Slg. im Kabealbum, durchaus Erbauliches ab 1924, hoher Kat.Wert 200.-
5454     1889-1945, /-Slg. teils doppelt geführt auf selbstgest. Bl. im Ringbd., dazu 1 Steckb. mit -Dubl. bzw. -Slg. Böhmen&M., Gen.Gouv. (kpl.) u. weitere Geb.II.WK nebst ungebr. Dubl. im Steckb., günstig 300.-
5455     1900-45, -Slg. im Steckb., einige Werte auch (z.B. 53-62, 82, Bl.2, 505, 507, 538 etc.), dafür Bl.3(2), Blaue/Braune Bänder dopelt bzw. x- und y-Werte, feines Sammlerobjekt, im Anhang -Gemäldemarken CSSR ab 1993, Mi.ca.10000.- 1500.-
5463     Partie teils hochwtg. Ausgb. im Briefringalbum, z.B. nach Angaben 134II, 137II, 407, 457, mehrere Brustschilde etc., Mi.n.A.d.E.ca.4000.- (bitte prüfen) 180.-
5465     August bis Oktober 1923, Spezialslg. "Die Geschichte der Milliardenprovisorien des Deutschen Reiches", bearbeitet nach Burneleit, kpl. -Slg. mit sämtl. Farben, Drucktypen u. Aufdrucken, sauber gesammelt, hoher Kat.Wert 150.-
5469     Infla, Bogenposten Nr.312A in 8 orig. Bogentaschen d. Reichsdruckerei (je 20 kpl. Bögen), dazu weitere Bogenteile, ca. 50 Belege u. etwas Zugabe (Nachkrieg) 150.-
5470     1924-32, /-Slg. auf Leuchtt.SF-Text, i.d. Hauptnr. kpl. mit div. Untertypen, z.B. zusätzl. 438-39Y, nur werthaltige St. seitenweise gerechnet 1000.-
5471     1924-32, -Slg. im Lindner-T-Album, i.d. Hauptnr. kpl. (ohne 381), Pracht, MI.6200.- 800.-
5472     1924-45, sehr feine -Slg. im Steckb., Weimar (Mi.1473.-) u.a. 344-50, 378-84, 398-401, 423-24, 450-55, 459-78, 3.Reich bis auf Zeppelin u. Bl.2 in den Hauptnr. kpl., mit allerfeinsten Bl.3-11, im Anhang Dienst u. Jahrgg. 1941-45 kpl. , Mi. 3.Reich =3800.-, =500.-, Mi.insgesamt 5800.- 700.-
5474     1924-45, //-Slg. im Safe-Dualalbum, 3.Reich gut besetzt mit Blöcken, auch -Werte wie 698-700, hoher 4stllg. Kat.Wert 200.-
5475     1924-32, nahezu kpl. /-Slg. auf Blättern mit Dienst, ohne die Höchstwerte Flugp. bzw. Zeppelin, hoher Kat.Wert 160.-
5476     1924-32, /-Slg. auf Steckkt., u.a. 344-50, 378-84, 423-24, 455, 474-78 etc., Mi.ca.1500.- 120.-
5477     160gr Paketkartenabschnitte Hindenburg 30.-
5478     1932-45, //-Slg. auf Bl., teils Cellophan eingepackt, bei Stichproben viel gute -Werte gefunden, hoher Kat.Wert 200.-
5479     1933-45, /-Slg. im Sieger-Album, bis auf Nr.496 i.d. Hauptnr. kpl., Bl.2 gepr. Schlegel 2000.-
5480     1933-45, /-Slg. im Lindneralbum, i.d. Hauptnr. kpl. mit Einzelmarken aus Bl.2 (Block fehlend), im Anhang Kurland/Feldpost, seitenweise gerechnet, Mi.n.A.d.E.17382.- 1800.-
5481     1933-45, bis auf eine handvoll Werte kpl. - (auch nachgummiert bzw. ) Slg.mit Blöcken ab Bl.2, 496-98, Wagner (507 nachgumm.) uvm., schönes Objekt mit Dienst, Böhmen&Mähren, Gen.Gouv etc., sehr hoher Kat.Wert, bitte in Ruhe ansehen 1800.-
5482     1933-45, //-Slg. im Leuchtt.SF-Album, i.d. Hauptnr. kpl., Bl.2 (1x gefaltet, Marken ), Bl.3 (farbfrisch, Pracht), dazu Dienst, nur zählbare St. gerechnet (seitenweise), Rest gratis 950.-
5483     1933-45, bis auf die ganz gr. Spitzen wie 496-507, Bl.2-3 etc. kpl. -Kab.Slg. auf Safe-Folien, Bl.7, sonst keine Mängel entdeckt, mit Dienst, etl. Randst., einige St. gepr., Mi.6000.- 780.-
5484     1933-45, bis auf Bl.2 (nur Einzelmarken) in den Hauptnr. kpl. , dazu einige Extras wie 539y, Einzemarken aus Bl.3 etc., Pracht (ohne 728-29) 750.-
5485     1933-45, -Slg. im Steckb., nur kpl. Ausgb., u.a. Bl.3(Format 146x96), Bl.4-10, ab 1937 praktisch kpl. mit Dienst, Pracht, Mi.6360.- 700.-
5486     1933-45, -Slg. im Borek-Album, u.a. 556-64, Bl.5-7, ab 1938 bis auf 671 u. 699 kpl., im Anhang Dienst kpl. sowie als Kopie Hitler "Mein polit. Testament", Prachtobjekt, Mi.4850.- 680.-
5487     1933-45, /-Slg. im VD-Album, dazu auch etwas Dienst u. 1 Bogenmappe mit einigen Bogenteilen, hoher Kat.Wert 600.-
5488     1933-45, bis auf Bl.2 kpl. -Slg. im Schaubekalbum mit Dienst, Mi.ca.5400.-, schöner Satz 496-98, bitte ansehen 580.-
5489     1933-45, /-Slg. auf Safe-VD-Text, bis auf wenige Ausnahmen kpl., dabei 479-95, 499-507 etc., hoher Kat.Wert 500.-
5490     1933-45, sehr feine -Slg. im Lindneralbum mit vielen guten Ausgb. wie 540-53, 565-75, 600-02, 606-16, Bl.8-9, ab Mi.Nr.651 kpl. incl. Dienst 132-77 (ohne 671, 695, 747), Mi.4310.- 500.-
5491     1933-45, /-Slg. im Safe-VD-Album mit Schuber (braun), bis auf 496-98, 505-07, Hindenbg. Wz.2, Bl.2-3 u. 597 kpl., div. Ausgb. gepr. Schlegel, im Anhang Dienst, unbedingt ansehen 500.-
5492     -Slg. 3.Reich im Steckb., viele gute Ausgb. (Mi.3000.-), dazu unber. zahlr. /-Werte, z.B. Dienst, auch etwas Kaiserreich/Infla, -Ware Pracht 400.-
5493     1933-45, bis auf 496-98, 507 und Bl.2-3 kpl. -Slg. im Safedualalbum, sauberes Prachtobjekt, Mi.2900.-, dazu unber. 909-10 330.-
5494     1933-45, -Slg. im kl. Steckb., Mi.2700.-, dazu etwas Weimar (Mi.135.-), Pracht 300.-
5495     1933-45, saubere -Slg. im VD-Album, viele kpl. Ausgb., MI.1800.- 250.-
5496     1933-45, -Slg. im Borekalbum, ab Nr.651 bis auf 3 Werte kpl., dazu Dienst, Mi.n.A.d.E. 3400.- 250.-
5497     3.Reich, /-Slg. im Album mit guten Ausgb., sauber gesammelt, Mi.über 2400.- 240.-
5498     1933-45, bis auf Bl.2 und 496 kpl. -Slg. im VD-Album, durchweg gute Qualität (Bl.3 gebrochen), bitte ansehen 200.-
5499     1933-45, ergiebiger Dubl.Bestand im dicken Steckb., z.B. Bl.5-6(2), Stände kpl., auch Geb. u. im Anhang Studie Sachsen Nr.15, Brustschilde, Inflawerte etc. 200.-

<< Zurück | Vor >>

 

© 2004 Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH