Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH
   

337. Auktion Rücklosliste > 6400 - 6499

<< Zurück | Vor >>

Los-Nr. Katalog-Nr. Erh. Beschreibung Ausruf
6400     Steckb. mit -Werten, u.a. 512-17, 544, 587, 591-96 (ohne 595), einige Werte wie 563-66(2), 618-22, mod. Marken bei Wertermittlung unberücksichtigt 140.-
6401     /RuŻland/Ungarn, zwei Goldschnittalben mit /-Vorkriegsslg., auch Gebiete (v.a. RuŻland), ohne nennenswerte Spitzen, sauber gesammelt, Fundgrube 140.-
6402     /Ungarn, Schweiz, DDR, Saarland, Steckb. mit //-Material, keine Spitzen, aber viele verschd. Marken 50.-
6403     Teilslg. u. Reste im Karton, Fundgrube?? 40.-
6404     Steckb. mit guten /-Vorkriegswerten, u.a. 518-23, 524-29, 545-50, 551-54, 555, 557-62, 598-612, auch Nachkrieg u. zusätzl. Liechtenst./Schweiz, sehr hoher Kat.Wert 400.-
6405     Dickes Vorkriegslager mit vielen tsd. Werten eng gesteckt ab 1.Ausgb., dazu Porto u. Feldpost, interess. Posten, undurchsucht! Bitte ansehen, unter 10% gerufen 200.-
6406     /Liechtenst. u. Schweiz, wildes Konvolut auf Steckt., auch Bessere wie Ísterr. 512-17, Liechtenstein 305B, Schweiz ab Klassik, interess. Partie, Fundgrube 150.-
6407     Alte Bündel- u. Tütenware ab Kaiserreich, Infla-Zeit gut vertreten, auch Trachten! 4 Kästen/Schachteln, 1 Steckb., ca. 1,5kg loser Werte, tolle Fundgrube, Kat.Wert 5stllg. 100.-
6408     Weihnachtsschachtel mit bunter Mischung, auch Klassik, viele kleine Tütchen, auch Belege Kaiserzeit, Kiloware etc., Fundgrube! 100.-
6409     Drei gr. Steckb. ab 1850 mit breit angelegten Dubl., dazu Schweiz, zum Ausruf nicht schlecht 100.-
6410     Tütenlager Mi.660-671, ca. 5000 St., dazu ca. 2000 mod Werte (SM u. lose bzw. Dauerserienwerte bis 50 Schilling), Fundgr. 80.-
6411     Altes Tütenlager im Schuhkarton mit meist Dauerserien, stark Trachten! 70.-
6413     Gr. Steckkt.-Lager im Ringbuch, viel Infla bzw. massenhaft -Werte frühe 50er Jahre, Fundgrube? 65.-
6414     Steckb. mit Dubl. ab 1.Ausgb., im Anhang Ungarn, Rumänien u. Polen, nur Vorkrieg, Fundgr. 65.-
6415     //-Lager ab ca. 1900 in 3 dicken Steckb. bis Ende der 90er Jahre, bitte ansehen, gr. Fülle 60.-
6416     /-Dubl., 1 Buch ab Kaiserreich , Werte 50er Jahre , Aboware etc., günstig 60.-
6417     -Schillinglager ab Trachten -schade um¦s Geld 50.-
6418     Riesg. mod. -Dubl.Bestand in 4 gr. Steckb., dazu 1 weit. Bd. personalis. Briefmarken, etwas f. Abartenjäger, Stpl.Sammler etc. 50.-
6419     Vier gr. Steckb. mit Dauerserien-Dubl. ab Trachten, 5stllg. Stückzahl (nicht gezählt), enormer Wert 65.-
6420     -Slg. /, auch 3.Reich, z.B. Bl.5-7, im Anhang -Werte bzw. weiteres Europa wie Ísterr, 933(8), 941(8), 943-45(4) etc., bitte ansehen 150.-
6421     Dickes Steckb. mit vielen hundert personalis. mod. Ausgb. erste zehn Eurojahre, auch etl. Belege, groŻe Themenvielfalt 80.-
6422     -Spezialslg. Trachten 100er Raster, glatter/geriffelter Gummi, weiŻes Papier, verschd. Quarzungen, dazu Landschaften 1957-60, sehr sauber! 70.-
6423     Mappe mit -Material, meist bessere Werte 50er Jahre, auch etw. Trachten, dazu kpl. Bogensatz Guernsey 118-20 u. weiteres -Material, Mi.500.- 70.-
6424     Schuhkarton mit losen Werten in 3 Schachteln u. 1 Tüte nach 1945 30.-
6425     Kl. Schachtel mit 600gr meist Bauwerke 60er Jahre in Bündeln 25.-
6426     Umfangr. Slg. (geschätzt 3600 St.) gelber R-Zettel in 3 Steckb., auch kleinste Orte, bemerkenswerte FleiŻarbeit 150.-
6427     Gr. Steckb. mit überschlägig 15/2000 mod. R-Zettel (Strichcode), auch kleinste Orte, bitte ansehen 70.-
6428     2003-10, ca. 600 verschd. Sonder-/Werbestpl. auf Schmuck-Vorlagekarten, vieles mit 4 Cent Frankt., aber auch mehrfach Nr.2402, lt. beiliegd. Verkaufslisten horrender Einstand 55.-
6429     Gut 700 frankt. Vorlageblätter mit vmtl. nur verschd. Sonder-/Werbestpl., meist 70er Jahre, für -Sammler interess. 35.-
6430     !!!!! Fällt aus, verkauft 30.Fern !!!!! Kl. Schachtel mit einigen 100 älteren R-Zetteln, viele kl. Orte, nur Verschd.? (bitte prüfen) 35.-
6431     Einschreibezettel, 5 gr. Steckb. ab Einführung der Postleitzahlen Type A5 (mit u. ohne Wz.), viele kleine Orte, teils dupliziert, Fundgrube 30.-
6432   2001-10, fünf dicke Aktenordner mit schätzungsweise 12/1300 mod. Belegen, meist Einschreiben, gr. Frankaturvielfalt, tolles Los der mod. Philatelie 180.-
6433   3bdg. Slg. Ausstllg.Karten u. Briefe, dabei sehr viel WIPA, Aerogramme, Flug- u. Ballonpost etc., 1 Album nur "Ausstllg. in Dt.", über 250 Belege 150.-
6434   1948-52, über 100 Zensurbriefe aus Dt. u. Europa, u.a. schöne SBZ wie 215MeF, alle nach Wien, im Anhang 21 Feldpost Ende 1944-April 1945, Fundgr. 150.-
6435   293 Belege Sonderpostbeförderung zu Lande, Wasser und Luft, z.B. Segel-/Ballon-/Kutschen- u. Hubschrauberpost, DDSG etc., sehr schöner Posten mit attrakt. St. 140.-
6436   Karton mit vielen hundert Belegen, FDC, Bedarfspost u. Jahresgaben, etwa 130 Belege besondere Beförderungsarten wie Flug-/Ballonpost, Kutsche, Bahn, Postbus u. Helikopter etc., auch SOS Kinderdorf, Sonder- u. Werbestpl., Aerogramme etc., sehr vielfältig, Fundgrube! 130.-
6437   4bdg. Slg. Belege, nur Eurowährung (453 ) mit den unterschdl. Frankt., sehr viel Einschreiben, MeF, Leerfelder, Nachgebühr/-Entgelt, Frankt. Tierkreiszeichen bzw. Tierschutz etc., sehr hoher Kat.Wert 120.-
6438   1998-2010, Slg. Maximumkarten, einige Blockausgb. nur als Einzelmk. vorhanden, sehr hoher Einstand, Mi.1920.- 95.-
6439   Partie von 96 Belegen Klassik/Moderne, auch Flug-/Ballonpost, FDC u. hohe Frankt., z.B. 1478 in 2 verschd. Farben, Einschreiben, AK sowie 41 Belege England/Irland/Dt. ab DR, Fundgrube 85.-
6440   Kiste mit ca.180 Maxikarten, dazu WeiŻe Karten (ca.50), alle mit verschd. Ausstlg.Stpl., 9 Christkindl-Ballon-Belege sowie 13 ungebr. Gzs. (Umschläge auch Luftpost), saubere Partie 80.-
6442   Karton mit einigen hundert meist mod. Belegen zu div. philatel. Anlässen wie WIPA, Olympia, Ausstllg. etc., Fundgrube 75.-
6443   Karton mit ca. 500 Belegen, FDC, Bedarfspost, gebr. Gzs. etc., dazu einige Sortierkästen mit -Dubl., bestimmt weit unter Einstand gerufen 75.-
6444   /Liechtenst., über 130 FDC, Sonderkarten, Christkindlp., Sonderflugbelege etc., zusätzl. als Anreiz Liechtenst. 655-57, 706-09 je im -KLB (Mi.140.-) 55.-
6445   /Ungarn, kl. Lot v. 12 Belegen ab ca. 1860, interessant 50.-
6446   !!!!! Fällt aus, verkauft 30.Fern !!!!! /Italien, CSSR etc., 118 Vorkriegsbelege, Ísterreich viel 1914/15, unterschdl., Fundgrube 50.-
6447   2 Leitzordner mit 334 Belegen ab 1957, Bauwerke/Denkmäler bzw. ab 1997 Sagen u. Legenden, viele Einschreiben MeF, schöne MiF u. einige Besonderheiten, Fundgrube 50.-
6448   1980-2004, Partie v. 121 ungebr./gebr. Gzs., Pracht, Mi.560.- 35.-
6449   150 Ans.Karten 70er Jahre Touristenorte, dazu 22 weitere Karten Glückwünsche etc., günstig 30.-
6450   Slg. v. 80 kl. Seidenbildern, eingearbeitet in GruŻkarten, groŻformatige "Lesezeichen", gewirkte Wiener Sehenswürdigk., Trachten, Musiker, eine Art Musterkollektion der österr. Touristica, reizvolles Lot, in dieser Form nicht wiederzubeschaffen 120.-
6451     2000-10, FDC-Slg., ca. 500St., hoher Nominalwert, Mi.1700.- 85.-
6452     FDC-Slg. 1976-84 in 4 Bd., auch UNO, sehr sauber, hoher Neupreis 40.-
6453     /Bosnien/Feldpost, //-Slg. ab Nr.1 im Steckb., Bosnien mit Porto i.d. Hauptnr. kpl., hoher Kat.Wert 170.-
6454     1894-1969, in den Hauptnr. überkpl. Slg. im Lindner-Ringbd. mit einigen Papiervariationen, Pracht, Mi.835.- 140.-
6455     Spezialslg. auf 16 vollgesteckten Lindner-T-Bl. ab Republik 1919, teils vielfach, besonders varianten-/abartenreich nach 1945, davor u.a. 132-58, 173(30) etc., hoher Kat.Wert, Fundgrube 120.-
6456     Ausgb. 1947 (Mi.P204-31), 750 Gramm Abschnitte, viele hohe Schillingwerte, dazu ca. 170gr Ausgb. 1949, Fundgrube 80.-
6457   Slg. v. 183 ungebr./gebr. Gzs. Trachten, u.a. P341(2), dabei auch P321-22 (10), teils mit Zensur sowie P325 ungebr. mit Stpl. "UNG_LTIG", Pracht 150.-
6458   1948-2013, ungebr./gebr. Slg. v. 247 meist verschd. Gzs. im selbstgest. Album bzw. Tüte, viel Euro-Nominale, Pracht 120.-
6459   _ber 1100 gebr. Gzs.Karten blanco , als Stpl.Sammlung angelegt, meist 70er Jahre, fast nur Bildpostkarten, Mi.3000.- oder mehr 100.-
6460   Lot ungebr./gebr. Gzs. ab 1875, dabei auch Privat-Umschläge, Levante etc., gutes Angebot 100.-
6461   Partie Gzs. ab 1980, Briefe, nach 1986 Postkartenplus, Bonusbriefe, Einschreiben, viel Ersttag, auŻerdem 19 Luftp.-Faltbriefe ungebr./gebr. 65.-
6462   Partie v. 72 ungebr. mod. Gzs., auch div. Eco- bzw. Prio-Umschläge, bis auf 3/4 St. nur Verschd., Pracht 50.-
6463   Kiste mit 321 ungebr./gebr. mod. Schilling-Gzs. in 18 Sorten, dazu 58 Expl. Euro (gebr.), Mi.1295.- 50.-
6464     1850-64, hochspezial. Slg. auf Leuchtt.Blättern, neben den Hauptnr. viele Untertypen, ungebr. Originale, NDs z.B. n.A.d.E. 1866 1.Ausgb. etc., in dieser Fülle nicht häufig 1500.-
6465     -Slg. u. zahlr. Dubl. auf Lindner-T-Text, sehr schöner Teil Grober Bart, u.a. 2I(4), 5I(10, mit b-Farbe), 6I(3) etc., dabei auch zweimal 2II u. 8 Stpl. unberechnet, Porto etc., Fundgrube 380.-
6466     Schöne -Slg. auf Blättern, u.a. 1-7, 15-31 etc., dabei auch Nr.40 unberechnet, Pracht, Mi.1250.- 220.-
6468     Kpl. -Slg. (ohne römische Unternr.) auf Blättern mit Italien Porto 1-7 je auf , Pracht, Mi.1990.- 450.-
6469     -Slg. auf Blättern, viele kpl. Serien, dazu einige -Werte, Mi.360.-, Pracht 80.-
6470     -Slg. auf Lindner-T-Text, schöner Grundstock, u.a. 22-47, 53-72(2), Italien 1-19, Rumänien 1-34 etc., Pracht, Mi.450.- 70.-
6471     /-Slg. auf Schaubektext, fast nur kpl. Ausgb. plus einige Dubl., Mi.270.-, Pracht 50.-
6472     Kpl. Lindner-T-Text mit kl. -Slg., z.B. Italien 20-23 in , 24-25 (zusätzl.1x ), Mi.235.- 40.-
6473     In den Hauptnr. kpl. -Slg. (Mi.21-148) mit 124C u. Porto 1-26 im Lindner-T-Album, Mi.1120.- 250.-
6474     Kpl. -Slg. auf Blättern (Mi.1-48 u. Porto 1-26), dazu einige Untertypen/Dubl., Pracht, Mi.1085.- 180.-
6475     Bis auf Nr.84 in den Hauptnr. überkpl. /-Slg. auf Schaubektext, Pracht, Mi.900.- 150.-
6476     /Feldpost, gr. Steckb. mit Dubl., Feldpost div. kpl. Ausgb. auf , netter Bestand 100.-
6477     //-Partie auf Blättern, sortenreich mit Zähnungsvarianten, Fundgrube 80.-
6478     1918-97, -Slg. in 5 gr. Steckb., nach 1945 ab Bl.12 wohl kpl., Ausgb. bis 1945 =Mi.1250.-, z.B. I-II, Bl.2-8 (einige unberech.), zusätzl. geschn. Ausgb. wie 403U, KLB u.Block-Dubl., Mi.insges. 6000.-, feines Prachtobjekt 900.-
6481     /Ungarn, -Slg. (Nachkrieg) im Steckb., Bessere wie Polen 1177KLB, Ungarn 844-51, Bl.27, 36A/B, 1873-79A/B etc., Mi.915.- 100.-
6483     1964-89, -Slg. in 6 tschech. Steckb., auch KLB, 2557-58ND-Block etc., feines Prachtobjekt, hoher Kat.Wert, Aufstllg. vorhanden (in Kronen) 150.-
6484     1979-88, kpl. -Slg. in zwei Lindner-T-Alben, dazu vier weitere Alben mit Teilslg. 60.-
6485     Fünf Schaubek-VD-Alben mit Teilslg. auf sauberem Text, dazu zwei Abrialben mit schöner Slg., nur Nachkrieg 100.-
6488   Partie v. 365 ungebr. Gzs. meist Ende 50er bzw. 60er Jahre, vmtl. nur Verschd., hoher Kat.Wert 85.-
6489     Drei -Serien Hitlerkopf Gen.Gouv. mit verschd. Aufdr. (je 12 Werte), meist sign., aber fragwürdig, Angebot ohne Gewähr (Kauf wie besehen) 80.-
6490     1850-1943, meist -Slg. auf Schaubektext, viel Klassik, aber recht unterschdl., hoher Kat.Wert, bitte ansehen 100.-
6491     -Vorkriegsslg. im tschech. Album ab 1855, meist Pracht, Mi.n.A.d.E.2497.- 130.-
6492     18 Blätter ab Klassik mit guten Werten, Mi.n.A.d.E.2500.-, 2 Bl. Azoren/Madeira 180.-
6493     Klemmbd., Slg. auf selbstgest. Kartonblättern, völlig ohne System, aber mit interess. Bestand ab Klassik, unterschdl. bitte ansehen 150.-
6494     Dickes Schaubekalbum mit //-Slg., vieles doppelt gesammelt, die ungebr. Werte "eingeschweiŻt", evtl. alles als Beispiel Bl.44 (bitte prüfen), interess. Bestand 400.-
6495     1939-45, /-Slg. auf Bl., sehr viele Blöcke, z.B. Bl.15(2), 865-96 (Mi.Preis für ohne Gummi), 917-20 etc, 220.-
6496     1946-76, -Slg. Sportmotivausgb., viele auchschn. Werte, u.a. 1853-57A/B (Streifen), Bl.46-47 etc., Pracht, Mi.768.- 90.-
6497     Uraltbestand auf selbstgest. Blättern ab Klassik geschnittene Werte, die ungebr. Werte alle "eingeschweiŻt" evtl. alle (prüfen), dazu Kladde mit einigen 100 angeklebten Werten (geringwertig), Fundgrube 200.-
6498     37 Blätter, meist nach 1945, u.a. 1677-80 alle Zdr.Kombis mit 6 Sechserkehrdruckbl. , Bl.42-44, geschn. Ausgb., mod Bereich meist , enormer Kat.Wert 200.-
6499     Bestzg.Gebiete Transsylvanien bzw. Debrecen, -Slg. auf Blättern 35.-

<< Zurück | Vor >>

 

© 2004 Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH