Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH
   

333. Auktion Rücklosliste > 6600 - 6699

<< Zurück | Vor >>

Los-Nr. Katalog-Nr. Erh. Beschreibung Ausruf
6601     /Feldpost, gr. Steckb. mit Dubl., Feldpost div. kpl. Ausgb. auf , netter Bestand 100.-
6602     Lindner-T-Album mit überwiegd. -Slg. ab 1945, auch , Zähnungsvarianten u. Abarten, ferner erste Ausgb. Jugosl. etc., Fundgrube 100.-
6603     /-Slg. u. Dubl., teils doppelt ges., erste Ausgb. nach Typen unterschieden, Nr.44U im waag. Dreierstreifen , drei nette Belege etc., Fundgrube 70.-
6604     -Dubl.Partie auf Lindner-T-Bl., Zähng.Varianten, Abarten, , Belege, Porto, geschn. Werte etc., u.a. 4 Fünfkronenwerte 90.-
6606     Lot //-Dubl., viele Aufdruckwerte, unterschdl., Fundgr. f. Spezialisten 100.-
6607     1918-97, -Slg. in 5 gr. Steckb., nach 1945 ab Bl.12 wohl kpl., Ausgb. bis 1945 =Mi.1250.-, z.B. I-II, Bl.2-8 (einige unberech.), zusätzl. geschn. Ausgb. wie 403U, KLB u.Block-Dubl., Mi.insges. 6000.-, feines Prachtobjekt 900.-
6612     Zwei Steckb. mit Dubl.Bestand, groŻe Markenvielfalt! 70.-
6613     Partie frankt. Zahlungsabschnitte mit vielen verschd. Stpl., auch rote Abschläge, dazu ähnliche Partie Ausschnitte, ca.1,5kg, ungewöhnl. Angebot 100.-
6614     -Vorkriegsslg. im tschech. Album ab 1855, meist Pracht, Mi.n.A.d.E.2497.- 130.-
6616     1960-83, -Slg. im Ringalbum, wohl kpl., dazu -Blöcke doppelt, Mi.900.- 180.-
6617     -Aboware ab Anfang 50er Jahre, u.a. 827-28, 892-97(2), 963-65(3), 1014-18(7), 1057(4), 1060-66(8) etc., Pracht, Mi.1890.- 180.-
6618     Gr. Steckb. mit Dubl.Bestand ab 1950er Jahre (wenig vor 1945), im Anhang RuŻland etc. 80.-
6619     1868-1990, dickes Steckb. mit //-Slg. plus Dubl., teisl attrakt. Werte wie 187-207, 413-17, auch Belege, vielseitiges Los! 80.-
6620     1939-45, /-Slg. auf Bl., sehr viele Blöcke, z.B. Bl.15(2), 865-96 (Mi.Preis für ohne Gummi), 917-20 etc, 220.-
6623     /UdSSR 1865-1997, //-Slg. in 5 dicken Schaubekalben mit Untertypen, viele geschn. Ausgb., enige St. auch doppelt ges., zahlr. Bl./KLB etc., hoher Kat.Wert, bitte ansehen 1000.-
6624     /UdSSR 1866-1991, 6 gr. Steckb. (je 62S.) mit reichhtg. /-Dubl. (gelegntl. auch ), Leeralben vmtl. schon mehr als Ausruf wert, hoher Kat.Wert 180.-
6625     bis UdSSR 1931, /-Slg. im CSSR Album, auch Briefe/, teils spezial. dabei auch Zwangsspendenmarken 1-4 etc., Fundgrube 380.-
6626     Gehaltvolles, altes Steckb. mit primär Vorkriegsmat., auch reichh. Stempel, Gebiete, Tannutuva, Levante etc., Trouvaille 440.-
6627     Steckb. mit gutem Vorkriegsbestand ab Kaiserreich (völlig undurchsucht), auch gute Zwischenkriegswerte, interess., bitte besichtigen 320.-
6628     /Gebiete, //-Slg. im Steckalbum Wendenpost über Nord-/Westarmee, Fernost, Levante, Armenien, Ukraine alles vertreten, auch mod. WeiŻruŻland, Kirgisien etc., bitte ansehen 250.-
6629     Bis 1920, schöne alte Teilslg., dabei auch Gebiete wie Georgien, Levante, Ukraine, Batum, interessant u. chancenreich 220.-
6630     /UdSSR, viele hundert verschd. Marken alt/neu, u.a. 809(16) u. 1040(13), 1040 auch , Fundgrube 80.-
6631     Gr. Steckb. mit schönem Bestand ab Klassik, völlig undurchsucht, auch Gebiete, dazu 1 gut gefüllte Tüte mit klass. Werten 280.-
6632     /Baltikum, gr. Steckb. mit Dubl.Bestand ab Zarenzeit //, im Anhang Fiume etc., Fundgrube 180.-
6633     2 Steckb. von alt bis neu, auch zaristische Zeit, Fundgr. 120.-
6634     -Slg. ab 30er Jahre in 2 Steckb., Bl. ab Mitte 50er Jahre, auch geschn. Ausgb. 85.-
6635     1945-56, /-Slg. im Schaubekalbum, laut Vordruck bis auf ganz wenige St. i.d. Hauptnr. kpl (bitte prüfen) mit vielen guten Werten, u.a. Bl.9-11 (Bl.11 senkr. gefaltet) etc., Aufstllg. über die besseren Werte bzw. vorhanden, bei ungebr. Werte wurde der Falzpreis gerechnet Falz = Euro 1455.- Euro 2448.- 900.-
6636     1957-69, /-Slg. im Schaubekalbum, lt. Vordruck überkpl. mit allen Bl. (Bl.33), zusätzl. viele geschn. Ausgb., Bl.31 auf Brief etc., feines Prachtobejkt 220.-
6637     1970-91, laut Vordruckalbum (Schaubek) kpl. -Slg., einige wenige Serien , dazu Extras, tadellos 150.-
6638     1976-83, -Slg. im Schaubekalbum, dazu ähnl. Objekt 1972-78 60.-
6639     /RuŻland, über 100 /-KLB, hoher Kat.Wert 70.-
6640   Ganzsachen, Holzkiste mit ca.11/1200 ungebr. Gzs. aus PSO 5-156, lagermäŻig nach Mi.Nr. sortiert, u.a. PSO 126-36 (mehrf.), ideal zum Detaillieren, Mi.ca.1700.- 100.-
6641   Ca. 300 ungebr. bzw. blanko gestpl. Gzs. zum Thema Feuerwehr/Brandbekämpung, aber auch viele echt gelauf. Einschreiben etc., Fundgrube 80.-
6642   Ganzsachen, USO 30-74, Slg. v. 152 verschd. blanko gestplt. (So.Stpl.) Schmuckumschlägen, Kab. 50.-
6643   Ganzsachen, 288 verschd. blanko gestplt. (So.Stpl.) Gzs., Serie v. 1-288 (Nr.1 doppelt), tadellose Ware 50.-
6648     1862-1994, /-Slg. auf selbstgest. Bl., dabei 86-106, 144-73 etc., hoher Kat.Wert 300.-
6652     Steckb. mit Dubl., fast nur nach 1945, dazu Abo-Jahresslg. und Abschnitte 80.-
6653     FDC-Slg. ab 1936 in 9 Alben, dreistllg. Stückzahl, schöne Einschreiben mit MiF i.d. ersten Jahren, akribisch gesammelt, Kab. 300.-
6654   _ber 250 ungebr./gebr. Gzs. in 3 Alben ab 1880, dabei div. Militärpost, interess., gut erhalten 300.-
6655   Slg. ab 1882 im Album, 76 Expl. gebr. u. ungebr., sehr interess. 200.-
6660     1843-1945, /-Slg. (doppelt ges.) im feinen Safedualalbum, viele gute Ausgb., z.B. Juventute kpl. (ohne 130), auch einige Bl., tadelloses, ehrliches Sammlerobjekt, Mi.3790.- 520.-
6661     1843-1941, feines Lindner-T-Album mit Schuber u. -Slg. ab 1881, z.B. alle Ausgb. Juventute (ohne Blöcke), Bl.2-4, Porto (=Mi.1350.-), Dienst etc., hoher 4stllg. Kat.Wert 455.-
6662     1845-1944, Kabe-SF-Album mit -Slg., ab 1900 mit guten Juventute/Lp-Ausgb., feines Prachtobjekt, Mi.2400.- 280.-
6663     1850-1990, sehr saubere -Slg. im Schaubek-VD-Album mit vielen guten Ausgb. u. Bl., ab 1945 bis auf einige Pax-Werte kpl., ab 1988 einige kl. Werte fehlend, Prachtobjekt, Mi.ca.6700.- 500.-
6665     Meist -Slg. ab 1854, nach Angaben d. Einlf. fehlen nur fünf Werte u. Bl.3 bis 1945, keine Gewähr f. einzelne Stpl., Kat.5stllg. 400.-
6666     1854-1944, -Slg. im Lindner-T-Album, teils sehr spezialisiert, u.a. alle Ausgb. Juventute/Patria (ohne Blöcke), Flugpostwerte etc., Mi.5000.- 340.-
6668     1860-2008, -Slg. im Steckb., viele attrakt. Werte wie 233-34, 4stllg. Kat.Wert, günstig 80.-
6669     1862-1945, reichhaltige -Slg. auf Bl., viele Spitzen wie 128-35, 233-34x,z, Bl.2-3, 6-10 etc., feines Prachtobjekt, Mi.4700.- 580.-
6670     1862-1960, -Slg. auf schw. Lindner-Plastikbl., auch Untertypen, Mi. bis 1945 1880.-, danach Mi.620.-, total 2500.-, sauberes Parachtobjekt 180.-
6671     1880-1980, -Slg. im selbstgest. Album, Juventute u. Patria offenbar kpl. (ohne Blöcke), Flugpost etc., durchweg Pracht, Mi.ca:3000:-, günstig! 190.-
6673     1894-2000, sehr schöne -Slg. in 2 VD-Alben, ab 1920 bis auf Bl.1, 5 kpl., feines Prachtobjekt, hoher 4stllg. Kat.Wert 400.-
6674     1900-67, nahezu kpl. -Slg. im Leuchtt.Album, u.a. kpl. Pax-Satz, alle guten Juventute-Sätze, Bl.2-4, 8-10, 15, Bl.12, feines Prachtobjekt, Mi.5000.- 680.-
6675     1918-64, nahezu kpl. -Slg. der Juventute-Ausgb. (einige St. 30er Jahre fehlen) mit Bl.3,6, allerfeinste Luxusqualität, Mi.2324.- 300.-
6676     1938-49, /-Slg. im Steckb., meist doppelt gesammelt, u.a. 329-30, 447-59(Pax), 500-05 (waag. Paare) alles , dazu WZd11, 455-57 etc., feine Prachtpartie 300.-
6677     1942-69, sehr feines Lindner-SF-Album mit -Slg., bis auf PAX u. erste Blöcke kpl., dazu kpl. KLB (780.-) etc., Kab.Objekt, Mi.1400.- 150.-
6678     1942-79, -Slg. auf Lindner-VD-Text (ab 1968 Kabe SF), viele St. mit vollem zentr. Stpl., Mi.ca.770.- 50.-
6679     1945-2005, kpl. -Slg. in 3 Lindner-T-Alben (ab 1972 T-System), auch ATM, einige Belge, KLB etc., Pracht, Mi.4100.- 480.-
6680     1945-63, kpl. -Slg. im Kabe-SF-Album, feines Prachtobjekt, Mi.2850.- 450.-
6681     1945-59, kpl. -Slg. im feinen Leuchtt.SF-Album (Text bis 1979 =Neupr. 200.-), nach 1959 weit. Werte, Kab.Objekt, Mi. über 2000.- 380.-
6682     1945-79, kpl. -Slg. im Leuchtt.SF-Album mit allen Blöcken, tadelloses Prachtobjekt, empfehlenswert 160.-
6683     1945-63, -Slg. im Steckb., Luxus, Mi.730.- 85.-
6684     1945-80, -Slg. im Steckb. mit Teil -mter, dazu umfangr. Dubl.Material // ab Klassik, auŻerdem mod. FDC, empfehlenswert 75.-
6685     1946-65, kpl. -Slg. im Safealbum, Bl.14 mit Attest, Kab.Objekt, Mi.1400.- 200.-
6686     1946-60, kpl. -Slg. auf Safe-Plastikseiten, Luxus, Mi.1200.- 150.-
6690     1963-90, -Aboslg., dazu Liechtenst. 1949-90 kpl. , u. 1 Buch Dubl. Schweiz, Mi. über 1000.- 90.-
6692     1972-2000, -Slg. plus Dubl. im Steckb., hoher Kat.Wert, günstig 50.-
6693     1982-2000, 19 leere Jahrgangshefte mit Labels 1996-2000 10.-
6694     1984-2004, 21 verschd. leere Jahrbücher ab 1996 mit entsprechd. Vignettenblock, dazu Belege, Sonderumschläge, ein -MH etc. 25.-
6695     1992-2007, kpl. -Slg. im Safedualalbum (Neupr. 200.-), dazu ATM, Luxusobjekt, Mi.860.- 100.-
6696     Vier Teilslg. ab Klassik in 4 gr. Steckb., zum Ausruf nicht schlecht 90.-
6697     Steckb. mit //-Vorkriegswerten ab ca. 1910, viel Flugpost u. Juventute, auch Zdr., Pracht 80.-
6698     Zwei Klemmbd. mit -Teilslg., hoher Kat.Wert 65.-

<< Zurück | Vor >>

 

© 2004 Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH