Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH
   

333. Auktion Rücklosliste > 6500 - 6599

<< Zurück | Vor >>

Los-Nr. Katalog-Nr. Erh. Beschreibung Ausruf
6501     Sieben -Jahrbücher 1988-94, hoher Postpreis, sehr guter Zustand 70.-
6502     FDC-Slg. ab 1939 in 9 Bd., hunderte mit interess. Ausgb. v.a. anfangs, Pracht, hochinteress. 350.-
6504     /Lombardei 1850-1960, ausgesucht feine -Slg. im Sprechd. Behrensalbum, in den Hautpnr. fast kpl. (im Wesentl. bis 1937 ohne Bl.1 u. 555A), Mi.12845.-, Nachkrieg mit Raubvögel Mi.1200.-, Kreta/Levante 1587.-, Feldpost Mi.1323.-, Bosnien 440.-, Mi. total 17395.-, einzeln aufgeführte Geb. auch separat abzugeben für 22% (Ausnahme ab 1945 =15%), empfehlenswert 3150.-
6505     !!!! Fällt aus Z EL!!!!! 1850-64, sehr schöne ungebr./gebr. Klassikpartie auf Stecktf., u.a. 1(14), 2(12), 5X Dreierstreifen, 6(6), 10II(5, u.a. 10c), 11I(3), 11II(3), 12(3), 17-18, 24 ungebr., 18-28 vielfach, viele verschd. Typen, farbige Stpl., , NDs, Zeitg. u. Telegraphie, gehaltvolles Lot 1950.-
6506     !!!! Fällt aus Z EL!!!!! 850-1937, /-Slg. im Borekalbum, schöner Klassikteil u.a. Lombd. 1 m. österr. Stpl. (siehe Foto), gute Serien 20/30er Jahre, z.B. 512-29, 545-55, 557-62 etc., wirkl. nur verwertbare St. gerechnet 1300.-
6507     1850-1932, //-Slg. im Lindner-T-Album, Klassik vielf. dupliziert, unterschdl., auch feine St., 20/30er Jahre viele attrakt. -Sätze, z.B. 545-97 (ohne 556), diese alle Pracht, nur Verwertbares gerechnet 1100.-
6511     /-Slg. in 2 Alben von Klassik bis Moderne, dazu 1 Steckb. mit Gebührenmarken 60.-
6513     Liebevoll aufgezogene Slg. im Aktenordner mit vielen Belegen/Postkarten, der Wert der Slg. liegt mehr im -sthetischen, Bildenden als auf Spitzenmaterial, empfehlenswert 80.-
6514     1900-99, /ungebr. Slg. im Steckb. mit vielen guten Ausgb. wie GroŻe und Kleine Landschaften, WIPA glatt u. Faser, Flugp.Sätze, FIS etc., auŻerdem DR 1938-41 kpl. sowie 1945-99 -Slg. (1945-80 kpl.) ohne Grazer Aufdruck, sehr hoher 4stllg. Kat.Wert 970.-
6515     1915-48, allerfeinste -Slg. im Steckb., u.a. 360-97, 425-41, 494-97 (Paare), 545-50, 557-87, 591-622 (ohne 597), empfehlenswert! Mi.2820.- 500.-
6516     1920-37, meist -Slg. auf Blättern, sehr ordentl. bzw. nur kpl. Ausgb., u.a. 545-54, etc., Mi.1800.- 250.-
6519     1945-2001, überkpl. -Slg. in 4 Lindner-T-Alben mit vielen Spezialitäten, Farbvarianten/Abarten (besonders bei Trachten), Grazer Aufdruck, etl. gute Belege z.B. 984-87FDC etc., vorbildl. Sammlerobjekt, sehr hoher Kat.Wert 750.-
6521     1945-59, kpl. -Slg. auf Safe-Text mit Grazer Aufdruck (ohne 696), feines Kab.Objekt, Mi.2420.- 350.-
6522     1945-91, überkpl. -Slg. ab Mi.Nr.687 in drei feinen Lindner-T-Alben +Schuber, div. Extras, hoher Kat.Wert, Luxusobjekt, hoher Kat.Wert 350.-
6523     1945-88, je eine /- bzw. -Slg. in 2 Safe-Vordruckalben (ab 1977 dual), bis auf 693-96 augenscheinlich kpl. 300.-
6524     1945-94, -Slg. in 3 Safe-Ringbd. mit Schuber, i.d. Hauptnr. kpl. (ohne Grazer Aufdr. u. 10 Sch. Raubvögel), Gitterserie bzw. bis ca. 1954 div. Werte , hoher Kat.Wert 250.-
6525     1945-75, in den Hauptnr. kpl. -Slg. ab Mi.Nr.697, Trachten etwas spezial., Pracht, hoher 4stllg. Kat.Wert, dazu Slg.Teil Klassik bis 1937 240.-
6526     1945-87, -Slg. im Safe- u. Leuchtt.SF-Album mit IV, Va-d gepr. Zenker, 668-98 (695 etw. stockig/Ablagespur), Trachten , ab 1952 kpl. (ohne 985, 987), dazu Christkindl-Belege, hoher 4stllg. Kat.Wert 230.-
6527     1945-69, ab Mi.697 kpl. -Slg. im SAfealbum mit Porto 175-259, Kab., Mi.2200.- 210.-
6528     1945-86, in den Hauptnr. kpl. -Slg. mit 660-92(668 zwei Werte), Prachtobjekt, Mi.2150.- 200.-
6530     1945-95, -Slg. auf selbstgest. Blättern im Kabebinder, hübsch u. sehenswert 150.-
6531     -Slg. nach 1945, viele gute Werte wie 984-86, auch etw. vor 1945, z.B. Feldp. 84, Mi.1000.- 130.-
6532     1945-84, -Slg.mit sehr guten Ausgb., in 2 Lindner-VD-Alben, dabei Grazer Aufdruck (Nr.593-96 Prüfbefund Zenker) und weitere gute Sätze 110.-
6534     1945-79, -Slg. im Steckb., ab 1947 kpl., dazu 2 Steckb. mit Dubl. 90.-
6535     1956-2001, -Slg. nebst Dubl. in 3 Alben bzw. 9 Jahrg.Heften, auch etwas vor 1956, hoher Kat.-/Abowert 75.-
6536     1960-91, so gut wie kpl. -Slg. im Schaubek-VD-Album, dazu ein weiteres Album 1966-77, dazu bessere Satzware aus 1937-53 (u.a. Raubvögel) 80.-
6541     1850-1919, fünf kl. Auswahlhefte mit gutem Querschnitt durch die österr. Klassik, unbedingt ansehen, Fundgrube! 200.-
6543     Ganz flotte Partie von alt bis neu im Steckb., durchaus auch bessere St. wie 591-96, 929-63 (ohne 955-56), bitte ansehen 130.-
6545     Ausg. Partie von 134 Werten, dazu 10 frankt. Briefe, auŻerdem 13 Vorphilabelege, vielfach 1830er Jahre, unberührte Fundgr. 400.-
6546     2 gr. Steckb. mit Dubl. ab Klassik, interess., bitte ansehen 220.-
6547     Karton mit 13 gr. Steckb., umfangr. Dubl.Bestand Klassik bis Moderne, neben ungeheurer Exnominale auch viele schöne St. 50er Jahre, garantiet hoher 4stllg. Kat.Wert 170.-
6549     //-Lager ab ca. 1900 in 3 dicken Steckb. bis Ende der 90er Jahre, bitte ansehen, gr. Fülle 120.-
6550     Weihnachtsschachtel mit bunter Mischung, auch Klassik, viele kleine Tütchen, auch Belege Kaiserzeit, Kiloware etc., Fundgrube! 100.-
6551     Alter Blätterposten Klassik, u.a. 35-41 (Nr.40 Stpl. ZARA), dazu Alt-Schweiz/Ungarn/RuŻland), Trouvaille 100.-
6552     /Schweiz/Frankr./Malta/Zypern etc., -Slg. mit Dubl. ab Klassik im Klemmbd., groŻe Vielfalt 95.-
6553     Umfangr. Partie in 4 Steckb., dazu Slg. Bosnien, schöne Dubl.Partie Trachten etc. 85.-
6554     Altes Lager in ca. 70/80 Tüten, auch Trachten, dazu kl. Karton mit einigen 100 Freistpl., Fundgrube 85.-
6556     Kl. Schachtel mit Resten ab 1.Ausgb., Belege auch aus dem Protektorat, bitte ansehen 70.-
6557     Dubl.Partie in 4 gr. Steckb., fast alles nach 1960 plus 1 Album Belege etc., Leergut schon teurer als Ausruf 45.-
6558     -Slg. /, auch 3.Reich, z.B. Bl.5-7, im Anhang -Werte bzw. weiteres Europa wie Ísterr, 933(8), 941(8), 943-45(4) etc., bitte ansehen 150.-
6559     Viele hundert Werte lose im Karton, Inhalt nahezu unbeschreibl., Fundgrube 100.-
6560     Markenheftchen, Lot v. 56 meist ungebr. mod. Heftchen (MH, MM, MP) d. österr. Post ("Marke.Buch&Co."), u.a. Sternzeichen, Tierbabies u. Tierschutz, hohe Nominale u. Postpreis 90.-
6561     -Partie Ränder, Einheiten, , Bogen(-teile), Bl./KLB etc. im dicken Aktenordner, schade um die vielen tsd. Schilling... 80.-
6562     Ca. 1/2kg -Exnominale, viele tsd. Schillinge 50.-
6563   Partie von über 500 meist verschd. So.Stpl., alle auf frankt. Vorlageblättern bzw. 169 Blancocouverts 30.-
6564     Einschreibezettel, 5 gr. Steckb. ab Einführung der Postleitzahlen Type A5 (mit u. ohne Wz.), viele kleine Orte, teils dupliziert, Fundgrube 100.-
6565   Konvolut v. 38 Belegen 1860-67, dazu 11 Rechng. bzw. Quittg. mit Gebührenmarken sowie 19 Gzs./Belege/Wertbriefe, vielfältig u. interess. 420.-
6566   3bdg. Slg. Ausstllg.Karten u. Briefe, dabei sehr viel WIPA, Aerogramme, Flug- u. Ballonpost etc., 1 Album nur "Ausstllg. in Dt.", über 250 Belege 300.-
6567   Kl. Konvolut von 47 Belegen Postbegleitadressen, Recepissen, Paketkt., Rechng., Amtsschreiben u. 1 Ztg., auch 2 Belege Ungarn, Post CSR um 1920 etc., meist k.u.k. Zeit, Fundgrube 100.-
6568   Partie v. 185 gebr. Gzs., Briefen, Nachporto, Zensur, etl. Ballonpostbelege etc. von Kaiserreich bis 2.Republik, Fundgrube 100.-
6569   /Ungarn, kl. Lot v. 12 Belegen ab ca. 1860, interessant 100.-
6570   Partie von 96 Belegen Klassik/Moderne, auch Flug-/Ballonpost, FDC u. hohe Frankt., z.B. 1478 in 2 verschd. Farben, Einschreiben, AK sowie 41 Belege England/Irland/Dt. ab DR, Fundgrube 85.-
6571   Um 1880-1910, 48 meist verschd. Gzs., dazu Schweiz (21St.) ungebr./gebr. 80.-
6572   Kiste mit ca.180 Maxikarten, dazu WeiŻe Karten (ca.50), alle mit verschd. Ausstlg.Stpl., 9 Christkindl-Ballon-Belege sowie 13 ungebr. Gzs. (Umschläge auch Luftpost), saubere Partie 80.-
6573   Acht Briefealben mit FDC, Bedarfs- u. Reco-Belegen aus den 60/70er Jahren, dazu 1 kl. Partie ab Klassik sowie weit. mod. Postprodukte 60.-
6576     FDC-Slg. in 15 Bd. 1949 bis in die 90er Jahre, hunderte St., Kab. 200.-
6577     Karton mit überschlägig 600/700 FDC, viel u. hoher Kat.Wert 45.-
6579     1894-1969, in den Hauptnr. überkpl. Slg. im Lindner-Ringbd. mit einigen Papiervariationen, Pracht, Mi.835.- 140.-
6580     Spezialslg. auf 16 vollgesteckten Lindner-T-Bl. ab Republik 1919, teils vielfach, besonders varianten-/abartenreich nach 1945, davor u.a. 132-58, 173(30) etc., hoher Kat.Wert, Fundgrube 120.-
6583   Lot v. 47 kpl. Schleifen bzw. 2 Belegen mit Mi.157(Ausgb. 1908), Fundgrube f.d. Spezialisten 150.-
6584   1869-90, gr. Briefalbum mit 168 gebr. Gzs., viele verschd. Destinationen, auch ZuF etc. 60.-
6585   Partie v. 72 ungebr. mod. Gzs., auch div. Eco- bzw. Prio-Umschläge, bis auf 3/4 St. nur Verschd., Pracht 50.-
6586     1850-64, hochspezial. Klassikslg. auf Leuchtt.Blättern, neben den Hauptnr. viele Untertypen, ungebr. Originale, NDs z.B. n.A.d.E. 1866 1.Ausgb. etc., in dieser Fülle nicht häufig, all Abbildg. siehe Internet 1500.-
6587     Umfangr. Dubl.Partie aus Nr.3-23, dabei teure St. wie 6-11I, 7II(2), 8II(4) etc., etwas unterschdl., Fundgrube, Mi.4330.- 520.-
6588     /Levante, /-Slg. auf Bl., u.a. Kreta 10 gepr., 12, 17-22, Levante 5II, 17 etc., Fundgrube, hoher Kat. Wert 420.-
6589     /Levante, /-Slg. auf Bl. mit Kreta 17-22, Pracht, Mi.544.- 100.-
6590     -Slg. auf Steckt., dazu 22 Belege, z.B. Nr.14 auf kl. Brief, Nr.8 etc., interess.! Bitte ansehen 500.-
6591     -Slg. u. zahlr. Dubl. auf Lindner-T-Text, sehr schöner Teil Grober Bart, u.a. 2I(4), 5I(10, mit b-Farbe), 6I(3) etc., dabei auch zweimal 2II u. 8 Stpl. unberechnet, Porto etc., Fundgrube 380.-
6592     Schöne Slg. -Werte bzw. 47 Belege, z.B. 2xNr.44, 1xNr.47 etc., gehaltvolles Angebot, Gelegenheit 600.-
6593     /-Slg. auf Bl., u.a. 21, 53-75, Italien 1-25, Serbien 65 etc. 150.-
6594     Nette /-Slg. auf Bl. mit besseren Werten, Pracht, Mi.590.- 100.-
6595     -Slg. auf Blättern, viele kpl. Serien, dazu einige -Werte, Mi.360.-, Pracht 80.-
6596     -Slg. auf Lindner-T-Text, schöner Grundstock, u.a. 22-47, 53-72(2), Italien 1-19, Rumänien 1-34 etc., Pracht, Mi.450.- 70.-
6597     Kpl. Lindner-T-Text mit kl. -Slg., z.B. Italien 20-23 in , 24-25 (zusätzl.1x ), Mi.235.- 40.-
6598     In den Hauptnr. kpl. -Slg. (Mi.21-148) mit 124C u. Porto 1-26 im Lindner-T-Album, Mi.1120.- 250.-
6599     In den Hauptnr. kpl. -Slg. incl. Porto auf Blättern, dazu einige Spezialitäten, Prachtobjekt, Mi.900.- 180.-

<< Zurück | Vor >>

 

© 2004 Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH