Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH
   

027. Auktion Rücklosliste > 3100 - 3199

<< Zurück | Vor >>

Los-Nr. Katalog-Nr. Erh. Beschreibung Ausruf
3100 547 (14) Linker oberer Eckrand-Teilbogen, Kab. Mi. 700.- 100.-
3101 553 Und 568 bzw. 4 weitere -Werte, Kab. Mi. 270.- 50.-
3102 555 Und 747, 750, Pracht Mi. 226.- 40.-
3103 556-63 Kab. Mi. 330.- 95.-
3104 556-64 Kab., 563 rechte untere Bogenecke (+200.-) Mi. 600.- 200.-
3105 556-64 Kab. Mi. 550.- 170.-
3106 556-64 Alles rechte obere Bogenecken (Falz im Rand), Luxus Mi. 650.- 170.-
3107 556-64 Kab. Mi. 550.- 150.-
3108 556-64 Pracht Mi. 680.- 150.-
3109 556-64 Kab. Mi. 600.- 150.-
3110 556-64 Pracht, 562 gepr. Schlegel Mi. 680.- 150.-
3111 556-64 Kab. Mi. 550.- 140.-
3113 564 Rechte untere Bogenecke, Kab. Mi. 280.- 95.-
3114 Bl.3 Voller orig. Gummi mit sauberem Erstfalz, Pracht Mi. 1200.- 250.-
3115 Bl.3 Kab., mit IPOSTA-Eintrittskarte Mi. 1100.- 300.-
3116 Bl.3 Randfärbung etwas unregelmä¯ig, sonst Pracht Mi. 1100.- 180.-
3117 Bl.3 EF auf Nachnahmebrief RM 2,70 von Braunschweig nach Oelsnitz mit Ersttagsstpl. 23.6.35, Blockmarken leuchtend frische Farben (selten), attrakt. Beleg, Mi. 1500.- + 600.-
3118 580-83 Pracht Mi. 130.- 30.-
3119 ex584-750 27 verschd. Ausgb. oder Sätze, Kab. Mi. 640.- 140.-
3120 584L Linkes unteres Eckrandst. links mit anhängd. Leerfeld, ähnl. Nr.452 75.-
3121 586-97 Und 573-75, 580-83, Kab. Mi. 370.- 70.-
3123 606-16 Und 600-02, 634-41, 651-59, Pracht Mi. 385.- 75.-
3124 608F Abart "gebrochenes erstes ¦E` in ¦Guericke`", sehr deutliche Abart 50.-
3125 609-16 Und Bl.5-6 sowie Einzelmarken aus Bl.5-6, Kab. Mi. 500.- 100.-
3126 Bl.5-6 Und Bl.10, Bl.6 min. Graustelle im Gummi Mi. 440.- 85.-
3127 Bl.5-6 Kab. Mi. 280.- 60.-
3128 Bl.5-6 Mit Sonderstpl. Pressehauptquartier bzw. Olympialager Heerstr., dazu Bl.10-11, Pracht Mi. 370.- 80.-
3129 632-33 Und 669-70, 642, 743, 746-47, 763, 779-80, 803, 813-15, 909-10, Kab. Mi. 453.- 70.-
3130 642F Deutlicher Farbfleck über Gebäude, schöne Abart 30.-
3131 Bl.8 (9) In orig. Blocktasche, dazu 730-38 (9), Pracht/Kab. Mi. 504.- 70.-
3132 Bl.9 Kab. Mi. 320.- 80.-
3133 651-59 Im , Kab. Mi. 400.- 85.-
3134 660-761 Kpl. , Kab. Mi. 2008.- 300.-
3135 660-910 Kpl. -Slg. auf Stecktf., 716-29 u. 747 linke obere Bogenecke (716 nur Oberrand), Pracht Mi. 2570.- 400.-
3136 660-910 Kpl. -Kollektion mit einigen Farbvarianten bzw. Abarten (unberechnet), Kab. Mi. 2570.- 330.-
3137 ex660-813 Lot nur verschd. kpl. Ausgb., 699 waag. Paar, Pracht Mi. 1065.- 150.-
3138 664-74 Und 698-701, Bl.9 (min. Eckhaftpunkt), Pracht Mi. 823.- 120.-
3139 669-70 Und 673-74(6), 664, 691, 748-49(7) etc., alles , Kab. Mi. 379.- 50.-
3140 671 Und 621, 698-99, 746-47, 779-80, 803, 814-15, 854, 889, alle Braunen/Blauen Bänder Mi. 548.- 80.-
3141 671 Und 747, 780, 815, 854, 899, bis auf 699 alle Braunen Bänder kpl. , Pracht Mi. 294.- 40.-
3142 671y, 699 Und Bl.10, 747, Pracht Mi. 530.- 110.-
3144 686-88 Dazu 669-70, 675-83, 698-99, 702-13 und 747, Kab. Mi. 630.- 130.-
3145 686-98 Und 701-15, 730-38(mit 735x) u. Z738-39, Kab. Mi. 760.- 170.-
3146 694   Aluf Blanco-Postkarte, Kab. Mi. 250.- 50.-
3147 695-97 Pracht, 696 min. Gummieinschlu¯ (Natur) Mi. 280.- 45.-
3148 702-13 35 Sätze in drei Eckrand-Bogenteilen (zwei 10er- bzw. ein 15er-Block), Kab. Mi. 975.- 300.-
3151 716-29 Kab. Mi. 220.- 35.-
3152 721Pl. Rechtes Randst. mit HAN 433, Kab. Mi. 90.- 30.-
3153 730-38 Je zwei 10er-Eckrandblöcke (20 Sätze), Luxus Mi. 1200.- 130.-
3154 736F Abart "Farbschleife" neben Wertziffer, überaus markant! 50.-
3155 Z738 Und 763, 796 auf Orts-R-Brief aus Nürnberg, rücks. Ank.Stpl., Briefhülle rechts/links geöffnet 100.-
3156 739-42 (50) Und 764-67(50) je im Bogensatz (739 einmal Randmängel) und 773-78 (14), drei Vierer-/Eckrandbl., ein waag. Eckrandpaar sowie 806-09 (20er-Oberrandbogenteil), Pracht Mi. 2390.- 200.-
3157 751-59 (10) Kab. Mi. 400.- 55.-
3158 769 (9)   Dazu 828(11) FDC Mi. 350.- 40.-
3159 779 (50) Kpl. Bogen, Ablagespuren/rechts etwas angetrennt Mi. 850.- 35.-
3160 784 Lt. Attest Ludin mit Wismuthsulfid zu Erprobungszwecken der Reichsdruckerei Berlin (Kriegsbeute), Kab. 80.-
3161 796 Als EF auf Postanwsg. vom 2.5.45 aus ARNAU (Riesengeb.), rücks. Ank.Stpl. 13.5.45 Horni Pocernice, seltener Endkriegsbeleg 80.-
3162   1942, Jugendkongress Europas in Wien, zwei Vignetten in braun u. rot 20.-
3165 909-10 Je im linken unteren Eckrand-, ein Wert 909 Haftspur Mi. 320.- 60.-
3166 909-10 Oberrandst., Luxus Mi. 80.- 15.-
3167 DI Pracht Mi. 200.- 40.-
3168 D9-14 Und D114-31 mit D119x/y, Pracht Mi. 220.- 45.-
3169 D9-14 Und D86 mit Stpl.Garantie Mi. 370.- 90.-
3171 D52-64 Mit D60y Mi. 570.- 150.-
3172 D54-55U Pracht, breitrdg. ungez. Mi. 500.- 100.-
3173 D74Uu Waag. Unterrandpaar, unten ungezähnt, Kab. (kann geteilt werden Ó 140.-) Mi. 720.- 250.-
3174 D99-100b Kab., mit Vgl.St. Mi. 140.- 40.-
3176 D105-31 Mit D116Xa/b, 121Y, 123Y, Pracht Mi. 246.- 40.-
3178 D115-23 Je im (Eck-)Rand-, teils Falz im Rand, D119 nur Dreierbl., D123 je 2x bzw. , Mi. unter Berücksichtg. von Platte/Walze 880.- 150.-
3179 D163 (10) Pracht, 2 St. Teil-WST, alle gepr. Schlegel Mi. 400.- 50.-
3180 D169b (100) Kpl. -Bogen in seltenem Plattendruck, min. angetrennt, gepr. Schlegel Mi. 1150.- 110.-
3181 P310 Frageteil vom 4.6.45 von Graz nach Söding, Werteindruck mit schw. L1 "UNG_LTIG" gestplt., Pracht 50.-
3182 S4 (2) Und S6 bzw. W7 im mit waag. Paar Minr. 86I, Pracht Mi. 358.- 55.-
3183 S4-292 Kollektion v. 188 verschd. Zdr. meist Weimar/3.Reich, feine Pracht-Zusammenstllg., Aufstllg. vorhd. Mi. 1700.- 380.-
3184 WZ5 Und WZ6(2) im 15er-Block, Kab. Mi. 1450.- 500.-
3185 S6aa Und S4IIaa, S7IIa, W4IIaa, S29, Pracht Mi. 415.- 80.-
3186 S7-8aa Und S6aa, Pracht, typische Heftchenzähng. Mi. 700.- 100.-
3187 K9 Unterrand- mit HAN, zwei Kehrdruckpaare, Pracht Mi. 150.- 35.-
3188 K9 Und K11.13 je im , Kab. Mi. 300.- 75.-
3189 W9-11 Pracht Mi. 830.- 160.-
3190 S11-14 8 verschd. Zdr. Ausgb. kpl., Pracht Mi. 275.- 80.-
3191 K17-18 Fridericus bis auf S102, 04 kpl. Garnitur Mi. 300.- 55.-
3192 SK20 Und W55-56, 58, Pracht, W55 Teil-WST Mi. 290.- 65.-
3193 KZ22 .4 (10) Zehnerstreifen und S192, 194 in 10 linken Bogenrandstreifen (insges. 30 Zdr.), ferner S168 (2) u. S170 ein senkr. Randstreifen Mi. 372.- 40.-
3194 KZ22 .5-6 Zwei 10er-Kehrdruckpaare mit HAN 18699.40 (etwas angetrennt) und 20341.40 Mi. 770.- 100.-
3195 W22 (2) Im , Kab. Mi. 240.- 60.-
3196 K23-24 Und S221, 226, W121 sowie S102, 104, W45 und HBl.75B, Pracht Mi. 370.- 75.-
3197 K23-24 K23 im und S219(2), 220, 222, 227-28 sowie K34 im , Pracht Mi. 247.- 45.-
3198 W23 Auf gro¯em mit vollem Abschlag WESTERHOLT, unten typische MH-Zähnung Mi. 300.- 30.-
3199 W23 (2) Senkr. Paar auf Briefst., Pracht Mi. 600.- 180.-

<< Zurück | Vor >>

 

© 2004 Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH