Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH
   

335. Auktion Rücklosliste > 3200 - 3299

<< Zurück | Vor >>

Los-Nr. Katalog-Nr. Erh. Beschreibung Ausruf
3200 P303 Echt gelaufener Frageteil nach Davos/Schweiz, div. Zensurvermerke Mi. 300.- 90.-
3201 P310 Frageteil vom 4.6.45 von Graz nach Söding, Werteindruck mit schw. L1 "UNG_LTIG" gestplt., Pracht 50.-
3202   1898, 10Pf Krone/Adler Gzs.Antwortteil aus TALLAPOOSA/USA nach Danzig, selten! Pracht 100.-
3203   Gebr. Umschlag auf Privatbestellung der "Kolonial-Briefmarken-Schau" 1937 30.-
3204 4a/b Kab., Nr.4b Fotobefund Brettl Mi. 430.- 130.-
3205 21a-c Jeder Wert auf amtl. Dela-Ausstllg.Karte, Pracht Mi. 1110.- 200.-
3206 21b/c Ballon-Hamburg, zwei Dela-Ausstellungskarten, Kab. Mi. 730.- 150.-
3207 PU9-10 Und PU12-13, vier ungebr. Privatgzs., Kab., Meier zu Eissen Nr.8-9, 11-12 =5100.- (lt. Strahlendorf/Mette Euro 1500.-) 750.-
3208 PU148 Zwei gebr. Drucksachen-Umschläge zu je 3Pf braun, adressiert an den "Verein für Berliner Stadtmission" (Belege 1x senkr. gefaltet) 70.-
3209 PU148-49 Zwei ungebr. Gzs.Umschläge 3Pf braun bzw. 8Pf rot, vom "Verein für Berliner Stadtmission", sehr gut erhalten 80.-
3210 PU149 Fenstercouvert der Berliner Wasserwerke, 8Pf rot Stpl. Berlin-Friedrichsfelde 16.11.42, tadelloser Kab.Beleg 70.-
3211   Frankfurt, drei Belege je mit 2Pf-Frankt., Bedarf 50.-
3213   6 gebr. und 4 ungebr. Gzs., u.a. hübsche Karte Packetf. 2Pf rot (gebr. Belege gelocht) 40.-
3214   1936, drei Belege der "Hindenburg" aus der USA nach Dt. gelaufen, div. Stpl. u. Cachets 160.-
3216 1-6I Pracht, 3 gepr. Jäschke-L. Mi. 320.- 90.-
3217 1-6II Kab., incl. 1 und 3b gepr. Jäschke Mi. 210.- 50.-
3218 1-6II Kab. Mi. 90.- 30.-
3219 1-6II Pracht Mi. 90.- 30.-
3220 1IIa/b 1IIb gepr. Jäschke-L. und 2II, 6II, Pracht Mi. 150.- 35.-
3221 1IIe Pracht, Fotobefund Jäschke-Lantelme Mi. 660.- 220.-
3222 1IIe Pracht, Fotoattest Jäschke-L. Mi. 600.- 180.-
3223 2IIZS Zwei senkr. Zwischenstegpaare als , Pracht Mi. 400.- 150.-
3224 3Ib Kab., gepr. Steuer, selten! Mi. 700.- 300.-
3225 3IIb Dazu Marokko 3d, je gepr. Jäschke-L. Mi. 220.- 50.-
3226 4II EF auf Feldpostbrief aus Tongku mit vier (!) unterschdl. Feldpoststpl. bzw. Ank.Stpl. in Hamburg 20.10.1900, rücks. Stpl. Tongku DP1, sehr selten 800.-
3229 7II Luxus, Fotoattest Bothe Mi. 1400.- 650.-
3230   Chines. 1ct. Gzs. mit Feldpoststpl. 3 mit fehlender (!) Monatsangabe, zusätzl. Regimentsstpl. in blau bzw. rücks. Tuschezeichnung u. Bedarfstext 200.-
3231   DR RP17, Rohrpostkarte in Tientsin gebr. u. nebenges. Taxe-Stpl. nach Bautzen gelaufen mit Ank.Stpl. bzw. gepr. Steuer, seltene Verwendung 120.-
3232   DR-Gzs. RP19 (Rohrpostbrief) als Mitläufer in Tientsin gebr. mit nebenges. Taxe-Stpl. nach Sachsen gelaufen, gepr. Steuer, Kab. 120.-
3233   17.1.1901, chines. 1ct.-Gzs. von Peking nach Bremen mit K1 Peking Dt. Post 60.-
3235 15-27 Kab. Mi. 600.- 180.-
3236 15-27 Kab. Mi. 600.- 170.-
3237 15-27 Pracht Mi. 600.- 140.-
3239   1904, unfrankt. Brief ab Hankau m. Taxe-Stpl. u. handschriftl. Vermerk 25Ct n. Chemnitz, dort m. 40Pf Nachgebühr belegt, rücks. Ank.Stpl. u. Vignette d. Kaiserl.Dt.Postamtes, gepr. Steuer 150.-
3240 28-37 Mit 34a, 36a/b, Pracht Mi. 735.- 180.-
3241 29-35 Pracht Mi. 145.- 45.-
3243   DR 91 als Mitläufer auf Feldtelegramm-Ausschnitt der S.M.S. Iltis mit K1 "Schanghai 17.1.10", Befund Friedemann, Kab. 300.-
3244 38-47 Pracht, Nr.46 gepr. Jäschke-L. Mi. 420.- 130.-
3245 44-45 Und 36B, 47, Kab. Mi. 290.- 70.-
3246 46IAb Und 47IIA linkes Randst., Pracht Mi. 300.- 95.-
3247 47IAa/b Pracht, gepr. Steuer Mi. 410.- 80.-
3248 47IAI Kab. Mi. 180.- 40.-
3250 V37f Senkr. Paar auf , gepr. Bothe/Steuer, Kab. Mi. 280.- 70.-
3251 V37f Senkr. Paar auf , gepr. Steuer, Kab. Mi. 280.- 60.-
3252 V47, 50 Shanghai 15.1.97, hübsches Kab.- 35.-
3253 V48b (4) Dazu V37e(2) und 46b auf , gepr. Steuer, dekorativ Mi. 280.- 70.-
3254 P10 Entwertet mit K1 "Tschiankiang" (+75.-) nach Berlin gelaufen, zusätzl. nebenges. Taxe-Stpl. u. 15Pf Nachgebühr, Kab. 50.-
3255 P12   Frageteil mit Bahnpoststpl. "Tsingtau-Weihsien Zug 1" u. nebenges. Stpl. "Tschoutsun", der sich ebenfalls auf beiliegd. Antwortkarte befindet, die einen Tag n. Ankunft wieder zurückgeschickt wurde, Kab. 200.-
3257 1-6 Und 20, Pracht, mit 3b gepr. Jäschke-L. Mi. 260.- 70.-
3258 1-6 Und 20, 32B, 40, 46-58 (ohne 57), Pracht Mi. 250.- 60.-
3259 1-6 Kab. Mi. 100.- 35.-
3260 1-6 Pracht Mi. 100.- 30.-
3261 1-6 Mit 3a,d und 5a/b, Pracht, 3d u. 5a gepr. Jäschke-L. Mi. 275.- 60.-
3262 1-6 Pracht Mi. 120.- 35.-
3264 3b, d Pracht, gepr. Jäschke-L. Mi. 300.- 90.-
3265 3c Kab., gepr. Jäschke-L. Mi. 260.- 100.-
3266 3c Luxus, Fotobefund Jäschke-L. Mi. 260.- 90.-
3267 4-6 Und 27-30, 32(2), 46-58, Pracht Mi. 346.- 80.-
3268 5-6 Pracht, 5 auf Mi. 175.- 50.-
3269 7-17 Und 20, Pracht Mi. 255.- 55.-
3270 13SP Leichte Schürfung vorderstg. Mi. 350.- 60.-
3271 19I/I Luxus, Fotoattest Jäschke-L. Mi. 1800.- 600.-
3272 19I/IV Luxus, Fotoattest Jäschke-L. Mi. 700.- 250.-
3273 21-32 Pracht Mi. 376.- 100.-
3274 21-33 27 min. randhell, 30A Eckzahn "ausgefranst", sonst Pracht Mi. 550.- 130.-
3275 21-33 Ohne 22 u. 31, Pracht Mi. 370.- 95.-
3277 21I/I, II Und 23I, Pracht Mi. 370.- 100.-
3278 27-28 Und 21, 36-37, 39 Mi. 269.- 70.-
3279 28-29 Kab. Mi. 140.- 35.-
3280 29, 30A Und 31, Pracht Mi. 276.- 75.-
3281 34-45 Mit 37a-c, 41 waag. Paar auf , 45 gepr. Steuer, Pracht Mi. 1500.- 450.-
3282 34-45 Pracht, 42-45 gepr. Richter Mi. 1400.- 400.-
3283 35-43 Kab. Mi. 1000.- 250.-
3284 35 EF auf AK aus Tanger mit Teil-Stpl. 3 =+250.- nach Berlin 60.-
3285 40 Pracht Mi. 180.- 50.-
3286 42 Mit vollem, seltenen Abschlag "Tanger Marocco", Fotoattest Steuer, lt. rücks. Vermerk Bothe "Lumogenes Papier, C(C) Stpl. 3-fach", Luxus 280.-
3287 43-45 Pracht Mi. 320.- 90.-
3288 43-45 Pracht Mi. 840.- 250.-
3289 44 Pracht Mi. 220.- 55.-
3290 45 Luxus Mi. 150.- 50.-
3291 46-58 55 kl. Falzrest, Pracht Mi. 120.- 35.-
3292 58F Abart Aufdruck rechts "offenes O" in Marokko, selten! Gepr. Bühler, Mi. 420.- ++ 120.-
3293 58I-II Und 55IA, 56I-II, 57IA Mi. 114.- 30.-
3295 1-2 Und 3b,d, 6-10, Pracht Mi. 440.- 75.-
3296 1-3 Und 6-10, Pracht Mi. 242.- 55.-
3298 2-5 Mit 3b,d, Pracht Mi. 600.- 110.-
3299 2a/b Und 8b, bb, ordentl. Bedarfsst., gepr. Jäschke-L. Mi. 414.- 65.-

<< Zurück | Vor >>

 

© 2004 Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH