Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH
   

028. Auktion Rücklosliste > 4500 - 4599

<< Zurück | Vor >>

Los-Nr. Katalog-Nr. Erh. Beschreibung Ausruf
4500     -Slg. in 3 Leuchtt.-SF-Alben (113-15, 146, Bl.2), ab Ende 70er Jahre doppelt u. , Bessere mit guten Stpl., Mi.ca.5500.- (hoher Alben-NP) 320.-
4501     1949-69, -Slg. im Steckb., viele gute Ausgb. wie 139-205 (ohne 189), Pracht , dazu -Slg. ab 1960 unber., Mi.über 2000.- 300.-
4502     1949-88, -Slg. in 4 Safealben mit Schuber (ab 1977 dual), viele Extras, Belege u. MH, zahlr. Ausgb. u. bzw. mehrf. , bis auf 123-40, 143-47 kpl., Heuss I, sehr hoher Kat.Wert 300.-
4503     / Slg. in 2 Bänden, dabei Bund 139-42, ab Nr.123 bis 1960 kpl. , dazu DDR u. Berlin 270.-
4504     1949-85, kpl. -Slg. in 3 feinen Safealben (ab ¦77 dual), viele Marken mit Berlin-Stpl.! Zusätzl. Zdr. sowie eine kpl. -Slg. 1955-87 kpl., hoher 4stllg. Kat.Wert 245.-
4505     1949-75, -Slg. im Leuchtt.SF-Album mit Posthorn bis 60Pf (Werte ab 30Pf nachgummiert), hoher Kat.Wert 200.-
4506     1949-91, kpl. -Slg. im kleinen, selbstgest. Album 200.-
4507     1949-75, i.d. Hauptnr. kpl. /-Slg. auf Bl., ab 1960 , Pracht, günstig! 200.-
4508     1949-75, fast kpl. -Slg. auf Bl., au¯erdem etw. All.Besetzg./Bizone, dabei 360(2), Pracht, Mi.2200.- 200.-
4509     /Bizone/Berlin, -Slg. in 3 Vordruckalben, Bund bis auf 123-52 kpl. (116, 120 leicht tropisch), Bizone ab Nr.1 plus Frz.Zonen, hoher Kat.Wert, günstig 180.-
4510     1949-72, -Slg. im Borekalbum, u.a. 111-12, 139-41, 156-59, 167-70, 173-76, Heuss lumogen etc., hoher Kat.Wert 150.-
4511     1949-71, bis auf 127, 131, 134-38, 147 kpl. -Slg. im Lindner-T-Album (einige wenige ), Pracht 150.-
4512     1949-99, i.d. Hauptnr. kpl. //-Slg. in zwei Klemmbindern incl. Heuss lumo, hoher Kat.Wert 150.-
4513     1949-86, überkpl. -Slg. auf Hawidplastikseiten, dazu netter Teil Zdr ab Heuss 1955 sowie weitere -Werte bis Eurozeit, feines Prachtobjekt, Mi.ca.3000.- 150.-
4514     1949-63, bis auf Bl.2 i.d. Hauptnr. kpl. -Slg., dazu Bizone 101-10, Pracht, hoher Kat.Wert 150.-
4515     1949-69, fast kpl. -Slg. im Safe-Album, u.a. 121-22, 143-46, ab 156 kpl. (ohne 172), dazu einige Rollenmarken, etwas All.Bestzg. etc., Pracht, hoher Kat. Wert (unter 10% gerufen) 140.-
4516     1949-89, in den Hauptnr. kpl. .Slg. im Schaubekalbum, Mi.ca.3000.- 140.-
4517     -Slg. im Safe-Ringbd., u.a. 111-21, 141-42, 156-59, 171-76, 200-03, 222-25 etc., ferner Brief All.Bestzg. mit S294(2) plus ZuF, Paare, Zdr. etc., hoher Kat.Wert 130.-
4518     1949-80, kpl. -Slg. im Steckb. ohne Posthorn u. 170, letzte Jahre bitte kontrollieren ob kpl., dazu Weiteres, u.a. Bizone Herzst. Bl.1, Bauten etc., hoher Kat.Wert 120.-
4519     1949-73, bis auf 113-22 u. Bl.2 kpl. -Slg. im Kabe-SF-Album, dazu All.Bestzg. und Bizone, hoher Kat. Wert, um 5/7% gerufen 100.-
4520     /Berlin, -Slg. auf selbstgest. Bl., dazu auch Belege Bund, u.a. Postkriegbrief 1966, viele volle Orts- bzw. Sonderstpl., hoher Kat.Wert 100.-
4521     1949-2000, /-Slg. im sauberen Schaubekalbum, Bessere wie 111-12, 113, 116, 122, 141, 153, 159, 166-70, ab ca. 1980 , unter 10% gerufen 100.-
4522     /Berlin, -Slg. in 2 Steckb., auch Bizone/Frz.Zonen etc., u.a. Bund 116, 140, 146 etc. 80.-
4523     1950-92, -Slg. in 2 Abriaalben, dazu Bizone, dabei Bund 121-22, 140-55, 166, 171-72 etc., hoher 4stllg. Kat.Wert 140.-
4524     1950-62, /-Slg. auf Blättern, dabei 121-76 kpl., Mi.ca.1200.- 85.-
4525     1951-2000, je eine so gut wie kpl. bzw. Slg. ab Nr. 139, gute Qualität, auch einige MH bzw. MHB 19 200.-
4526     1951-74, -Slg. im Schaubekalbum, ab Nr.148 in den Hauptnr. kpl., dazu /-Teil (doppelt ges.), dieser ca. 200/300.-, Kat.Mi. insges. ca.1550.- 130.-
4527     -Slg. ab Mi.Nr.128 im Steckb., hoher 4stllg. Kat.Wert, Mi. bis 1957 =1050.-, Pracht 100.-
4528     1953-1999, kpl. -Slg. in 5 neuwtg. Safe-Dualalben plus Schuber (Neupr. Ç 500,-), ohne Heuss I, dafür Heuss lumo, vor '53 Mi. 373.-, feines Prachtobjekt, Mi. 4150.- 350.-
4529     1955-2000, zwei in den Hauptnr. kpl. -Slg. in 3 gr. Steckb., tadellose Ware, enormer Kat.Wert und Postpreis (Mi.ca.6600.-) 180.-
4530     1955-2000, kpl. -Slg. in 2 dicken Steckb., dazu MH u. ATM, Kat. Austria Netto angebl. 4000.- 180.-
4531     -Slg. ab Mitte 50er Jahre, Postpreis angebl. DM 800.-, dazu weit. Steckb. 70er Jahre /, viel Bl., Nominale viele 100DM, auf Abarten undurchsucht 140.-
4532     1955-90, kpl. -Slg. im Schaubekalbum, dazu Nr.197-203, Mi.ca.2000.- 75.-
4533     1955-68 und 1991-2000, in den Hauptnr. kpl. in zwei Steckb., Mi.ca. 1900.- 70.-
4534     -Teilslg. im Klemmbd., ein Lot ohne Eigenschaften, Mi. angebl. 1500.- 80.-
4535     1960-83, -Slg. im feinen Kabe-SF-Album (einige Werte ), Albenneupr. mehr als Ausruf 40.-
4536     1970-2000, kpl. -Slg. selbstgest. auf Lindner-Blankobl. in 4 Ringalben grün mit Schuber, lt. Angabe Kat. Austria Netto über 2000.-, Albenmat. ca.250.- 150.-
4537     1970-97, reichhaltiger -Bestand in 2 dicken Lagerbüchern, auf Besonderheiten undurchsucht, auch etwas f. Stpl.Sammler, Kat.Wert überschlägig 5000.- 140.-
4538     /Berlin, -Slg. 1970-82 im Schaubekalbum 30.-
4539     1984-91, -Slg. im Safedualalbum, dazu -Slg. im Borekalbum, ferner 5 gr. Steckb. mit Dubl. bzw. mod. Gzs., Blöcke, -Euro- mit verschd. Berliner So.Stpl. etc., Leerpreis. d. Alben schon mehr als Ausruf 75.-
4540     2001-04, kpl. -Slg. im Posteditionsalbum, Mi.540.- 25.-
4541     Steckb. mit guten frühen Werten wie 111-12(2), 116, 119-20, 139-40(5), 141-42, 146(2), 176(2), auch Bizone 108-10(5), die guten Werte allein Mi.2300.-, Rest geschenkt, Pracht 230.-
4542     /Berlin, 7 gr. Steckb. mit /-Slg., vielf. doppelt geführt, 1 Bd. auch DR bzw. Nachkriegszeit, enorme Exnominale, hoher 4stllg. Kat.Wert, günstig 140.-
4543     /Berlin, -Slg. in 3 Steckb., u.a. 113-15, 123-30, 148-55(ohne 150), 171-76, die unteren zwei Reihen i.d. Büchern haftend, hoher Kat.Wert 120.-
4544     Umfangr. -Bestand Slg. u. Dubl. DM-Zeit in 3 gr. Steckb. bzw. auf Stecktf., vieles in , Bl./KLB etc., vmtl. 4stllg. Postpreis 100.-
4545     /Berlin/DDR, Teilslg. in 3 Steckb., auch etw. Saar, Bestzg. WK, All.Bestzg. etc. 80.-
4546     /Berlin, 2 -Slg. je im Schaubek-Klemmbd., viel Bundmarken auch mit zentr. Berlin-Stpl., hoher Kat.Wert 70.-
4547     /Berlin, zwei -Slg. im Kabealbum aus der Zeit der berühmten DM-Schwemme, hohe Nominale 50.-
4548     2 Steckb. u. 1 Klemmbd. mit -Slg. u. Dubl. ab Nr.111 40.-
4549     -Tütenlager 50/60er Jahre, gemä¯ Aufstllg. nur die werttragd. Ausgb. bis 1954 allein schon Mi.12890.-, Rest überschlägig 15/2000.-, insges. feine Prachtqualität mit vielen (Eck-)Randst./Paaren, empfehlenswert 780.-
4550     Bund, -Lager in 2 gr. Steckb. ab Westzonen, werttragd. Ausgb. bis Mi.Nr.176 =8900.-, Mi.gesamt ca.15/17000.- 620.-
4551     -Händlerlager in 2 dicken Steckb. mit Frz.Zonen/Bizone, bis Mi.Nr.225 =7800.-, Michel gesamt 12/13000.-, dazu auch ein Buch mit ATM, für Wiederverkäufer 600.-
4552     /Berlin, /-Lager in 6 gr. Steckb., Berlin bis 1990 mit gutem Teil 80er Jahre, Mi.lt.Aufstllg. 13500.-, ferner 4 Steckb. mit DDR (z.B.286-87) Mi.1000.-, ideal zum Detaillieren 500.-
4553     Umfangr. altes /-Tütenlager ab Anfg. 50er Jahre, u.a. 306/306 (10 waag. Paare in 2 Zehnerbl.), riesg. Kat.Wert 430.-
4554     1948-69, //-Lager im dicken Steckb., Ausgb. bis 1959 =Mi.8000.-, danach etwa 1000.- Kat.Wert, viele gute Werte, auch Zdr., Rollenmk. etc. 300.-
4555     7 Steckkt. mit frühen -Ausgaben, u.a. 111-12(2), 113-15, 116(2) davon 1x, 139-40, 140, 143-46, 157-59, 176 etc., einige Werte auch bzw. DDR z.B. 288(2), prima Lot zum Detaillieren, Mi.2155.- 180.-
4556     /Berlin, //-Dubl.Partie 1948-55, u.a. 111-12, 116, 140, Berlin 88-90(3), 110-11(4), 120(4) etc., Mi.1600.-, Pracht 100.-
4557     /Berlin, -Dubl. ab 1948 im Steckb., dabei etl. Frühwerte, Mi.1500.- 80.-
4558     /Berlin, -Lager in zwei Steckb., einige hundert DM Nominale 75.-
4559     /Berlin, zwei Steckb. mit -Dubl. ab frühe Werte, u.a. Bund 139-40(2), Berlin 72, 90 etc., hoher Kat.Wert 70.-
4560     Steckb. mit /-Werten, viele -Marken mit Berlin-Stpl. 40.-
4561     1994-97, drei neuwertige Lindner-T-Alben für Zehnerbögen, 131 Seiten mit 187 verschd. -KLB, Luxus, Mi.3630.- 400.-
4562     -Partie waag. Paare Posthorn bis Berühmte Dt., u.a. 138(1 Zahn kurz), 263 u. Sechserbl., 357 einundsechzig waag. Paare, meist in , 360 (7 Paare) etc., Mi.5100.- 270.-
4563     Partie v. 260 -KLB aus 1997-2018, teils dupliziert, genaue Aufdstllg. vorhanden, Mi.3000.- 200.-
4564     /Berlin, -Aboware in vielen Tüten, vielfach Bogenstücke Ende 50/ Ende 70er Jahre, sehr hoher Postpreis 140.-
4566     /Europaunion, -Konvolut, auch Bogenteile CEPT u.a. Jahrg. 1969, 1972 80.-
4567     Burgen&Schl. Mi.913-20 u. 995-99, je Wert 8 waag. Paare in , ferner zahlr. Randst. alles , dazu Berlin 538 drei kpl. -Bögen, Mi.ca.900.- 60.-
4568     /-Aboware 90er Jahre, dazu /-DDR sowie eine Motivslg. Olympia 1992, alles in 3 gr. Steckb., billig 50.-
4569     2002-14, 86 verschd. Ausgb. im Klappkarton der Dt.Post, Abopreis vmtl. über 300.- 30.-
4570   Blockpartie aus Bl.2-20 auf FDC, u.a. Bl.2(4), Bl.3(9) etc., auch KLB 1979 (16), 1980 (25) etc., Mi.2700.- 200.-
4571   /Berlin, schönes Konvolut von 264 Belegen, Bedarfspost, Gzs., Maxikarten, ATM, 58 Umschläge mit Sport-Sondermk. und SST, auch 3 Päckchenadressen nach Athen mit MeF, u.a. 1397, Maxikarte Berlin 5DM Frauen etc., vielfältiges Angebot, günstig! 120.-
4572   Kiste mod. Belege, auch ungebr. Euro-Gzs., -Tütenlager, Bund-Dauerserien, -Bogenteile, All.Bestzg. Arbeiterserie etc. 100.-
4573     Atelier-Edition der Bundespost 1995-2001 kpl., 7Bd. Ó DM 279.-, Abopreis fast 1000 Euro 80.-
4574     /Berlin, Karton mit 500 verschd. FDC 70/80er Jahre, feine Aboware 50.-
4575     -Jahresslg. 1993-2004, kpl. Garnitur, dazu die Jahre 1991-92 als nicht postamtl. Vorläufer, Mi.1430.- 70.-
4576     1995-2010, kpl. Garnitur -Jahrb., ab 2001 nur leere Bd. 50.-
4577     1975-90, kpl. ETB-Slg. mit Frauenserie, dazu Bund-ETB 1975-90 kpl., alles in 11 Lindneralben (prima als Briefealben zu gebrauchen) mit Schuber, Mi.ca.1600.- 80.-
4578     /Berlin-ETB, Slg. in 10 Alben plus lose St., auch Berliner Frauenserie dabei 30.-
4579     Zehnerbögen, Slg. v. 167 -KLB Eurowährg. mit div. Zuschlagssätzen, Ränder tls. etw. beschnitten bzw. Haftspuren (aus Numisblättern stammend), enormer 4stllg. Kat.Wert 240.-
4580     Partie v. 96 10er Bögen meist 90er Jahre (genaue Aufstellung vorhd.), Mi.2300.- 200.-
4581     Bogen/Bogenteile aus Mi.148-287, dabei 221(50 Marken), 270-73(8), 294(22), 148II, 286-97 je im kpl. Bogen, 249I u. II im kpl. Bogen etc., Mi.2060.- 80.-
4582     1960-94, -Slg. MH aus MH6-44 (kpl. geöffnet oder zerlegt), dazu alle erdenkl. Zdr.Kombis u. kpl. Bögen, Belege etc., alles auf Ausstllg.-Blättern, sehr schönes Schaubobjekt, günstig! 300.-
4583     Partie v. 248 MH in 30 Sorten aus Mi.Nr.15-40, Mi.ca.2500.- 150.-
4584     -Kollektion v. 61 MH in 36 verschd. Sorten aus Mi.21-63, fast nur Ersttagsstpl., Kab., Mi.940.- 95.-
4585     30 -MH aus MH26-34, dabei MH22 als Nachdruck sowie Berlin MH14-15(2), ferner Rollen-Dreierstreifen SWK, Mi.650.- 60.-
4586     /Berlin-MH, Kistchen mit über 250 Heftchen meist 70/80er Jahre, Postpreis über DM 900.- 40.-
4587   1971-2007, Partie v. 110 nur verschd. -Gzs.Umschlägen u. -Karten, dazu 15 verschd. -Berlin-Gzs. Burgen&Schl. mit Frage/Antwort, ferner 128 verschd. ungebr. Gzs. ab Heuss III, Pracht, hoher Kat.Wert 75.-
4588   2010-16, Slg. ungebr. Euro-Gzs. im feinen Dt.Post-Album (Nominale 52.-), Messe-/Ausstllg.Schmuckumschläge, teils durch Portoerhöhung mit ZuF 50.-
4589     Liebevoll aufgezogene Slg. in 5 Aktenordnern mit vielen Belegen/Postkarten, der Wert der Slg. liegt mehr im -sthetischen, Bildenden als auf Spitzenmaterial, empfehlenswert 240.-
4590     3 Steckb. mit älteren Dubl., u.a. Ru¯land, DK, Frankr., GB alles ab Klassik etc., interessante Fundgrube 240.-
4591     2 gr. Steckb. mit viel Dubl., auch Gute wie Bund 116, 120 etc., länderweise gruppiert ab Klassik, Trouvaille 190.-
4592     //-Generalslg. v. Klassik bis Mod., jeder Teil auf Hartplastikbl. (je Seite 8 Streifen), auch bessere St./Sätze, Nominale, nur Pracht, Ausruf je um 10% Mi., erste Teilslg.: Belgien, 34 Blätter plus 4 Luxembg. 150.-
4593     Karton mit ca.3kg Bündelware, von jedem etwas, Masse, enormer Kat.Wert 75.-
4594     Kl. Teilslg., auch Bl. (4 Bd.), dabei 2 Noltsche Alben mit Ísterreich ab Klassik (Hauptwert) 50.-
4595     Baltische Staaten 1918-2013, //-Slg. im Leuchtt.Album, alle Geb. fast kpl. mit teuren Ausgb., ungez. Sätze etc., Estland bis 2013, Lettland bis 2009 u. Litauen bis 2006 2800.-
4596     Skandinavien, 3 Steckkt. mit klass. Werten Finnland (20St., meist Zungen), Norwegen (z.B. Nr.3-5), Schweden aus Nr.7-14, unterschdl., hoher Kat.Wert 130.-
4597     Westeuropa, 10 verschd. Slg.Teile im alten Binder, Belgien, NL, Skandin., etw.Baltikum, Frankr. alt/neu, sehr hoher Mi. 220.-
4598     1913-87, //-Slg. in zwei Abria-Vordruckalben, sehr ordentl. gesammelt mit wenig Lücken, später viele B-Ausgb. (incl. Blöcke), im Anhang Porto bzw. Lokalausgb. Korca, Essad etc., 5stllg. Kat.Wert, bitte ansehen 1400.-
4599     -Engroslos aus Mi.Nr.3-53 in Bogenteilen, Mi.f. 5070.- 150.-

<< Zurück | Vor >>

 

© 2004 Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH