Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH
   

332. Auktion Rücklosliste > 5500 - 5599

<< Zurück | Vor >>

Los-Nr. Katalog-Nr. Erh. Beschreibung Ausruf
5500     Partie -Bogen/-teile ab 1939, dabei viele (Eck-)Randst., , bessere Sorten, Mi. bis 1941 =1000.-, Mi. gesamt 5000.- 300.-
5501     /-Slg. auf Blättern, substant. nicht schlecht, z.B. D84-88 Infla gepr., D105-27 mit POL-Lochungen etc., hoher Kat.Wert 150.-
5503     Kl. Steckb. mit vielen hundert Dubl. aus D52-64 (auch Wz. Ringe), dazu aus D10-13, 4stllg. Kat.Wert, Fundgrube 80.-
5506     _berwiegd. /-Slg. im Lindneralbum, viele hundert verschd. Kombinationen, meist Pracht 150.-
5507     //-Partie im mittl. Steckb. ab Germania, alles fein ausgezeichnet, Aufstllg. vorhanden, Mi.1160.- 75.-
5508   Slg. Postkarten ab ca. 1880, sehr viel bayrische Gefilde mit interess. Stpl., zahlr. Gzs., etwas Weimar u. 3.Reich mit Propaganda, 200 Karten im gro¯formatg. Album, interessant 250.-
5510   1884-1920, schöne Slg. von 85 Belegen, meist mit Maschinenstpl., Fundgrube 30.-
5511   Kollektion v. 37 Flugp.-Belegen, fast nur Verschd., u.a. 11 nach Haberer ausgezeichnete Briefe/Karten (ca. 700.-) 370.-
5512   DDR ab 1950, hochinteress. Flugp.-Slg. von 81 aufgezogenen u. 200 losen Belegen der unterschiedl. Sonder- u. Erinnerungsflüge, Flugtage oder Belege mit Sonderstpl., u.a. Mi.248 Eckrandst. mit DZ 300.-
5513     Sehr feine -Slg. auf kl. vorgedruckten kl. Kärtchen eines norddt. Versandhändlers mit guten Ausgb., z.B. Marokko 28-29, 32B, 34-40, Türkei 51, DNG 5, DOA 12-18 etc., Mi.2675.- 720.-
5524     //-Slg. im Steckb., gut besetzt besonders ab 1924, z.B. 202-11, 220-30, 192 echtes Bedarfsst. mit zusätzl. Korkstpl., Dienst etc., reichhaltig, hoher Kat.Wert, dazu einige schöne Belege, bitte ansehen 790.-
5530     -Slg. auf VD-Text, sehr sauber, Mi.1100.- (nur $G gerechnet!) 180.-
5537     -Slg. im Schaubek-VD-Album, 1920-22 so gut wie kpl., Mi.3000.- 400.-
5539     /-Slg. im tschech. Album, dazu Saar u. Bestzg. Estland, auch mal nette St. dabei, Memel mit Zwischenstegpaaren, Herzst. etc., bitte ansehen 200.-
5541     1920-59, //-Slg. im Lindner-T-Album, u.a. 30 mit Fotoattest, 16 sign., 104-07, 122-25, 158-59, 168-70, ab 1947 bis auf Bl.1-2 kpl. mit Dienst (für 260.- mit Falz), hoher Kat.Wert 970.-
5542     //-Slg. plus Dubl. im Steckb., viele interess. Werte, z.B. 291, dazu 3 Belege, hoher Kat.Wert 160.-
5543     1920-59, -Slg. auf Schaubektext, u.a. 122-25 etc., keine Gewähr f. einzelne Abschläge 90.-
5545     1947-59, meist -Slg. kpl. im Safe-Ringbd., dabei auch div. Zwischenstegpaare, Druckdaten etc., Prachtobjekt, Mi.n.A. 4100.- 340.-
5547     1947-59, bis auf wenige Ausgb. kpl. -Slg. auf Schaubektext, u.a. 409-28OR, Dienst 33-44 etc., durchweg gute Qualität, Mi.1100.- 190.-
5548     1947-59, -Slg. im Leuchtt.VD-Album, ab ¦53 kpl., vierstllg. Kat.Wert 150.-
5550     1947-59, überwiegd. -Slg. im Vordruckalbum, vieles kpl., dazu 1 Steckb. mit /-Dubl., auch Bessere wie 409-28, insges. hoher Kat.Wert, empfehlenswert 100.-
5552     1947-59, -Lot Dubl. auf Stecktf. mit vielen Spitzen wie 262-63, 265-66(2), 255-59, 267-68(2), 269(3), 270-71(4), 289(2), 292, 293-95(2), 299-305, 297-98(2), 309-13(2), D33-44 etc., dazu Bl.1-2 als Fälschung, sehr hoher Kat.Wert -keine Gewähr für einzelne Abstplg. 500.-
5554     Schöne //-Partie in alten Auswahlheft-Teilen, u.a. 122-25(3), 130-33, 298 etc., Mi. überschlägig 2500.- 300.-
5555     Ab 1950, Lot -Dubl., viele kpl. Ausgb., 2 FDC, etc., keine Gewähr f. einzelne Abschläge, Mi.ca.2000.-, günstig 150.-
5556     1920-59, reichhtg. meist -Lager im gr. Steckb., Mi.n.A. 7000.- 150.-
5557     Kl. Tütenlot, u.a. 128-33, dazu Frz.Zonen /, Fundgrube 80.-
5558     Partie v. 50 FDC aus 1953-57, u.a. zwei St. Heuss 1957 (Mi.125.-) etc. 100.-
5560     -Lot auf Stecktafel mit Besseren wie Etappe West 1-12, Rumänien so gut wie kpl., bessere Farben etc., Mi.ca.1000.- 100.-
5561     //-Lot auf Steckkt., dazu Bestzg. Belgien 1-9 etwas spezialisiert 80.-
5562     /-Slg. auf Bl., u.a. Nr.641, ferner Ober Ost etc., dazu 2 ungebr. Gzs., Mi.410.- 70.-
5567     //-Slg. auf selbstgest. Blättern, teils doppelt ges., u.a. hübscher Zensurbrief Laibach 150.-
5568     Slg.Teile bzw. Dubl. in 2 Alben nebst Stecktf. u. 1 Partie Briefe, überwiegd. B.&Mähren, Gen.Gouv., auch Elsa¯, Lothrg. u. Luxembg. 150.-
5569     Satzware u. Dubl. auf kl. Steckkt., viel Estland, Frankr. Vignetten, auch Sudetenland, hoher Kat.Wert 120.-
5570     Kleine -Partie von 10 kpl. Ausgaben, u.a. Luxembg. kpl., Guernsey etc., Kab., Mi.370.- 90.-
5571     Böhmen&M./Gen.Gouv., je eine //-Slg. auf Schaubek-VD-Text, aufgelockert durch div. Zdr. B.&M. Bögen GG (z.B. Nr.104), dazu ein Steckb. mit Dubl. incl. etwas Geb.I.WK 90.-
5575     Je eine kpl. - und -Slg., gr. Steckb. incl. Dienst u. Porto bzw. je Z1 gepr. 170.-
5577     /Gen.Gouv., kpl. -Slg. auf Blättern, dazu weit. kpl. Ausgb. Luxembg. etc. 100.-
5578     /Gen.Gouv., Ostland, Ukraine, //-Partie auf Steckkt., viel und günstig, z.B. B.+M. 19, GG 14-39 etc. 100.-
5579     Kpl. -Slg. auf Leuchtt.SF-Text, 1-19 75.-
5580     Lager auf Steckkt., auch Gzs., u.a. P1-5, P6(1-12), P7-18 ungebr u. Kartenbrief K1-4 etc. 60.-
5581     /Gen.Gouv., /-Slg. im Klemmbinder, B.&Mähren aufgelockert durch zahlr. Belege u. Extras, günstig 40.-
5582     Slg. v. 99 verschd. Sonderstpl. 1939-43 -Böhmen&Mähren kpl. f.d. Stpl.Spezialisten, in dieser Form selten 80.-
5583     Stempeldokumentation von A-Z in 7 gr. Steckb., meist auf frankt. Paketkarten-Abschnitten, viele hundert St. 60.-
5584     /Elsa¯/Lothringen/Luxbg./Ostland und Ukraine Allg.Ausgb., je 1 kpl. -Slg. auf Lindner-Text, Kab., Mi.253.- 60.-
5586     Kpl. -Slg. auf Blättern (ohne 1-13) mit Dienst u. Zustllg., KLB 104, Pracht 90.-
5587     /-Slg. im Steckb., u.a. 14-39, D1-15, dazu Böhmen&M. , Zdr. Hitler etc., hoher Kat.Wert 85.-
5588   Partie von 20 portoger. Eilboten-R-Briefen, durchweg Bedarf bzw. dekorative Buntfrankaturen 200.-
5589   Partie v. 41 besseren, nur portoger. R- meist in MiF, dabei Nr.44, 51, 80-82, 96-98, 104, 108-09 etc., viele verschd. Orte, Mi.950.- 200.-
5590   35 portoger. Auslands-R-Briefe meist an das Rote Kreuz i.d. Schweiz, je div. Zensurstpl. bzw. Verschlussstreifen, Mi.700.- 180.-
5591   Partie von 31 portoger. R-, nur Not-R-Zettel, viele verschd., teils bessere Frankaturen, Mi.600.- 150.-
5592   Sechs portoger. Eilbotenbriefe, nur MiF, dabei u.a. Nr.27, Bedarf 60.-
5593   Partie von 12 portoger. Einschreibe-/Eilbotenbelegen mit meist besseren Frankaturen wie Nr.8, 12, 13, 24 etc., nur Bedarf, zwei Belege rücks. mit "V" (Viktory) -Stpl. 150.-
5594   Kollektion v. 11 portoger. Zustellungsurkunden, alle mit "zurück"-Vermerk, je 108 Groschen-Frankatur, Bedarf 110.-
5595   Lot von 19 nur verschd. portoger. Frankaturen, u.a. 17 MeF, 8 u. 20 MiF etc., Mi.290.- 60.-
5597     Mittl. Steckb. mit //-Dubl., u.a. Nr.3(4), dazu Estland, Kurland, Litauen u. Ostland, auch Belege, keine Gewähr f. einzelne Aufdrucke/Stpl., bitte ansehen 260.-
5598     ///-Slg. auf Blättern, dabei 5b und 7A, beide Attest Matl, Päckchenaussschnitt sowie Kurland 1-4A/B , etc. 340.-
5599     Partie v. 18 Belegen mit Werbe- bzw. Maschinenstpl., Kab. 30.-

<< Zurück | Vor >>

 

© 2004 Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH