Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH
   

333. Auktion Rücklosliste > 5500 - 5599

<< Zurück | Vor >>

Los-Nr. Katalog-Nr. Erh. Beschreibung Ausruf
5500     Sprechd. Behrensalbum "Die Markenheftchen der Vor-Inflation" mit 15 HBl. Germania u 39 Zdr. meist Germania, dazu 3 Heftchen, die Deckel u. Zwischenblätter, interessant 120.-
5501     //-Partie im mittl. Steckb. ab Germania, alles fein ausgezeichnet, Aufstllg. vorhanden, Mi.1160.- 70.-
5502     -Slg. ab Germania, u.a. Hbl.43, Blatt 57-59, Pracht, Mi. über 3000.- 380.-
5503   1871-1945, sehr schöne alte Slg. v. über 800 Briefen u. Karten in 8 Alben, auch Kolonien etc., zahlr. hübsche u. hochwtg. Frankt., unbedingt ansehen 3000.-
5504   _ber 100 Briefe u. Karten im Binder, auch Abstimmg./Bestzg. wie Schlesien, Danzig, Böhmen&M. 1920-45, saubere alte Slg., sehr schöne Frankt. u. Stpl., unbedingt ansehen 500.-
5505   1885- 3.Reich, kl. Spezialslg. "Frei lt. Avers/ Frei durch Ablösung", dazu einige Wertbriefe, über 50 250.-
5506   Slg. Postkarten ab ca. 1880, sehr viel bayrische Gefilde mit interess. Stpl., zahlr. Gzs., etwas Weimar u. 3.Reich mit Propaganda, 200 Karten im gro¯formatg. Album, interessant 200.-
5507   Spezialslg. Dienstbelege 1889 bis 3.Reich mit 63 im Binder, schöne Frankt., interess. Fundgrube 200.-
5508   Schmuckblatt-Telegramme, kl. Slg. v. 27St. gebr u. ungebr., dabei auch LX9 München 1936, feines Sammlerobjekt 150.-
5509   Ansichtskarten Berlin, über 50 Ansichten im Leuchtt. Gigant Binder, interess. 100.-
5510   Spezialslg. Werbestpl. mit 60 Belegen u. Briefst. im Binder, v. "E¯t Vollkornbrot" über "Kampf dem Kartoffelkäfer" bis Winter- u. Kriegshilfswerk, sehr anschaulich u. teils skurril 100.-
5512   Postkarte General Litzmann ("Der Löwe von Lodz" 1914-18) mit Autogramm v. 1932, frankt. mit 6Pf Hitler ungelaufen 50.-
5513   Kl. Lot v. 15 Telegrammen aus 1887-1943, interessant , bitte ansehen 50.-
5515     Briefebinder mit 100 Belegen, dabei auch Zdr. Hindenburg, teils Amts- u. Gendarmeriestpl., hochinteress., Fundgrube 400.-
5516   Ungebr./gebr. Slg. ab 1872 (U1AII, 1BI etc.), P1 mit div. Untertypen, Streifbd., Rohrp., Postanwsg., Kartenbriefe, Privatp., Propgd. etc., auch Bestzg.Geb.1-2.WK, 1Bd. nur Kolonien, über 1300 Belege in 8 Kabebindern, alles en dÚtail beschrieben, tolles Kab.Objekt, unbedingt ansehen 3000.-
5519   Kollektion v. 37 Flugp.-Belegen, fast nur Verschd., u.a. 11 nach Haberer ausgezeichnete Briefe/Karten (ca. 700.-) 370.-
5520   DDR ab 1950, hochinteress. Flugp.-Slg. von 81 aufgezogenen u. 200 losen Belegen der unterschiedl. Sonder- u. Erinnerungsflüge, Flugtage oder Belege mit Sonderstpl., u.a. Mi.248 Eckrandst. mit DZ 300.-
5521   /Bahn- u. Schiffspost, Spezialslg. v. über 100 Belegen Dt. aus 1890-1970, sehr sauber u. gut dokumentiert, bitte ansehen 250.-
5537     Partie -Bogen/-teile der Portowerte P11-13 und P16-17, selten angeboten, Mi.10097.- 580.-
5543     Steckkarte mit einzeln ausgezeichneten Werten, Mi.n.A.900.- (bitte prüfen) 90.-
5547     Kl. Partie -Bogenteile, viel Porto, u.a. P11(40), P12(70), kpl. Bogen P17y etc., Mi.1100.- 100.-
5551     1920-59, -Slg. im Kabealbum, dabei gute Werte Nothilfe, vor 1935 auch -Werte, dazu guter Teil Frz.Zonen, hoher Kat.Wert, keine Gewähr für einzelne Abschläge, bitte ansehen 380.-
5555     1920-59, neuwtg. Safedualalbum grün mit Schuber mit -Werten ab 1947 (Saarland nicht Dual-System) 50.-
5558     1947-59, kpl. -Slg. im Schaubekalbum, angebl. mit Urdrucksatz, Bl.1-2 Stpl. sehr fraglich, keine Gewähr f. einzelne Abschläge/Aufdrucke 500.-
5560     1947-59, bis auf Bl.1-2 überkpl. -Slg. im Lindner-T-Album, dazu zahlr. Belege, auch Dienst, keine Gewähr f. einzelne Abschläge 200.-
5561     1947-59, bis auf wenige Ausgb. kpl. -Slg. auf Schaubektext, u.a. 409-28OR, Dienst 33-44 etc., durchweg gute Qualität, Mi.1100.- 190.-
5562     1947-59, -Slg. im Leuchtt.VD-Album, ab ¦53 kpl., vierstllg. Kat.Wert 150.-
5563     1947-59, überwiegd. -Slg. im Vordruckalbum, vieles kpl., dazu 1 Steckb. mit /-Dubl., auch Bessere wie 409-28, insges. hoher Kat.Wert, empfehlenswert 100.-
5564     1947-59, -Slg. auf Lindner-Text, u.a. 289, 380-99, 409-28 etc., Pracht, Mi.750.- 90.-
5567     1947-59, -Lot Dubl. auf Stecktf. mit vielen Spitzen wie 262-63, 265-66(2), 255-59, 267-68(2), 269(3), 270-71(4), 289(2), 292, 293-95(2), 299-305, 297-98(2), 309-13(2), D33-44 etc., dazu Bl.1-2 als Fälschung, sehr hoher Kat.Wert -keine Gewähr für einzelne Abstplg. 500.-
5568     Schöne //-Partie in alten Auswahlheft-Teilen, u.a. 122-25(3), 130-33, 298 etc., Mi. überschlägig 2500.- 300.-
5569     Partie v. 50 FDC aus 1953-57, u.a. zwei St. Heuss 1957 (Mi.125.-) etc. 100.-
5572     //-Lot auf Steckkt., dazu Bestzg. Belgien 1-9 etwas spezialisiert 80.-
5573     /-Slg. auf Bl., u.a. Nr.641, ferner Ober Ost etc., dazu 2 ungebr. Gzs., Mi.410.- 70.-
5575     Slg.Teile bzw. Dubl. in 2 Alben nebst Stecktf. u. 1 Partie Briefe, überwiegd. B.&Mähren, Gen.Gouv., auch Elsa¯, Lothrg. u. Luxembg. 130.-
5578     Kleine -Partie von 10 kpl. Ausgaben, u.a. Luxembg. kpl., Guernsey etc., Kab., Mi.370.- 90.-
5580     Böhmen&M./Gen.Gouv., Dubl. in 2 Steckb., dabei guter Anteil Paketkartenabschnitte, Mi.n.A.1300.- 60.-
5585     Kpl. -Slg. auf Leuchtt.SF-Text, 1-19 75.-
5587     Karteikasten mit ca. 700 dokumentierten Belegen (nur Kopien) der Feldpost in B.&Mähren 2.WK, auch So.Stpl. Gedenkbl., frankt. Telegramme u. Tagespost, aufschlu¯reiche Dokumentation, teils mit Auktionspreisen versehen 50.-
5588     Kpl. -Slg. im Imperial-VD-Album incl. Dienst u. Porto 50.-
5590     //-Slg. auf VD-Text, dabei 1-19, ohne Gewähr f. einzelne Abschläge 40.-
5591     /Gen.Gouv., /-Slg. im Klemmbinder, B.&Mähren aufgelockert durch zahlr. Belege u. Extras, günstig 30.-
5592     Slg. v. 99 verschd. Sonderstpl. 1939-43 -Böhmen&Mähren kpl. f.d. Stpl.Spezialisten, in dieser Form selten 60.-
5594     Kpl. -Slg. auf Lindner-T-Text, vieles doppelt, hoher Kat.Wert 90.-
5595     Etw. überkpl. -Slg. auf Lindner-T-Text, feines Kab.Objekt 85.-
5597   Kollektion v. 11 portoger. Zustellungsurkunden, alle mit "zurück"-Vermerk, je 108 Groschen-Frankatur, Bedarf 110.-

<< Zurück | Vor >>

 

© 2004 Georg Bühler Nachfolger Briefmarken-Auktionen GmbH